Kreisliga 4: TuS Hamburg holt BU-Talent
03.06.2021

Der Name klingt nach großer Fußballkunst und Ballzauber! Claudio Eduardo Ramirez Farias (18) wechselt im Sommer aus dem A-Jugend-Landesliga-Team des HSV Barmbek-Uhlenhorst zum TuS Hamburg, dessen Verantwortliche ihn auf ihrer facebook-Seite als ersten Neuzugang für die kommende Saison vorstellten. Vor seinem Engagement bei BU kickte der zentrale Mittelfeldspieler auch schon beim FC Eintracht Norderstedt (B-Junioren-Oberliga), bei UH-Adler und beim SC Alstertal-Langenhorn.

Claudio Eduardo Ramirez Farias sei beidfüßig und habe seine Torgefährlichkeit bereits gegen den TuS „eindrucksvoll bewiesen“, hieß es auf der facebook-Seite in der Erinnerung daran, dass er am 5. September drei Tore zum 7:2-Kantersieg der BU-A-Jugendlichen im Testspiel gegen die Borgfelder beigesteuert hatte.

Link: SportNord-Bericht vom 15.05.2021 über weitere Personalentscheidungen beim TuS Hamburg

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.