Aktuell: West-Eimsbüttel trauert um Kessler

Army

Mehr als ein halbes Jahrhundert lang engagierte sich Herbert Kessler beim SV West-Eimsbüttel für die Jugend-Fußballer: Er war nicht nur Jugend-Trainer bei „Wespe“, sondern auch Jugendleiter; in dieser Funktion führte er unter anderem eine „Fußball-Kita“ für die Drei- bis Fünfjährigen ein. Nun übermittelten die Verantwortlichen der West-Eimsbütteler auf ihrer Internet-Seite die traurige Nachricht, dass Kessler kurz vor seinem 81. Geburtstag starb:


„Wir betrauern den Verlust einer Wespe-Legende. Heute hat uns unser langjähriger Jugendleiter Herbert Kessler verlassen. Seit 50 Jahren hat er sich unserem Verein verschrieben, sich über Jahrzehnte um den Nachwuchs gekümmert und den Verein damit geprägt. Wir werden ihm für seine Verdienste stets dankbar sein und ihn nie vergessen! Leb wohl, Häuptling Silberlocke!“


 


SportNord bekundet der Familie von Herbert Kessler, seinen Freunden und Bekannten sowie dem SV West-Eimsbüttel sein Beileid!

 Redaktion
Redaktion Artikel