Hallenturnier: Wer wird Wedeler Stadtmeister?
11.01.2020

Freuen sich auf den Restaurant-Mühlenstein-Cup: Uwe Drewes
(von links), Marcus Fürstenberg und Kai Seeliger.
„Wir spielen quasi den Wedeler Stadtmeister aus!“ Mit großer Vorfreude fiebert Kai Seeliger, der zusammen mit Uwe Drewes vom Wedeler TSV das Hallenturnier um den „Restaurant-Mühlenstein-Cup“ organisierte, dem „Budenzauber“ am Sonnabend, 11. Januar entgegen. Ab 14 Uhr treffen in der Rudolf-Breitscheid-Halle (Rudolf-Breitscheid-Straße 40 in Wedel) sieben Team im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ aufeinander. Dann sind mit den Ersten und Zweiten Herren des FC Roland Wedel (Bezirksliga West beziehungsweise Kreisliga 7), dem SC Cosmos Wedel (Kreisliga 7) sowie der SG Sportfreunde Holm/Wedeler TSV vier Teams aus der Elbstadt dabei. In Reihen des West-Bezirksligisten Hetlinger MTV stehen ebenfalls viele Spieler, die in Wedel leben und dort auch schon gegen den Ball traten.

Hinzu kommen der Hammonia-Landesligist SSV Rantzau, dessen Trainer Marcus Fürstenberg als Inhaber des „Restaurants Mühlenstein“ der Turniersponsor ist, und der SC Weiche Flensburg 08 II aus der Oberliga Schleswig-Holstein. Dass die Weiche-Reserve die weite Anreise auf sich nimmt, liegt daran, dass sie vom gebürtigen Wedeler Thomas Seeliger, dem jüngeren Bruder von Kai Seeliger, trainiert wird. „Weiche Flensburg II ist für mich auch der Turnier-Favorit“, sieht Kai Seeliger am Ende das Team seines Bruders ganz vorne, während Fürstenberg einen Außenseiter-Tipp hat: „Ich schätze, dass Roland Wedel II gute Chancen hat.“ Aber auch die Rantzauer selbst zählen zum Kreis der Titelanwärter, schließlich hatten sie eine Woche zuvor den noch hochkarätiger besetzten „Bert-Meyer-Cup“ des VfL Pinneberg gewonnen. Vor Jahresfrist unterlagen die Rantzauer im Wedeler Finale der SV Halstenbek-Rellingen im Neunmeterschießen (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link).


Teilnehmer:
SC Weiche Flensburg 08 II (Oberliga Schleswig-Holstein)
SSV Rantzau (Landesliga Hammonia)
Hetlinger MTV (Bezirksliga West)
FC Roland Wedel (Bezirksliga West)
SC Cosmos Wedel (Kreisliga 7)
FC Roland Wedel II (Kreisliga 7)
SG Sportfreunde Holm/Wedeler TSV (A-Kreisklasse 5)


Link: SportNord-Bericht vom 13.01.2019 über den Sieg von Halstenbek-Rellingen beim Wedeler Turnier 2019

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.