Kreisliga: Fünf Zwölfer- und sechs Elfer-Gruppen
24.06.2021

Mit dem SC Egenbüttel II wird Trainer Mario
Schacht in der Saison 2021/2022 viel in
Richtung Norderstedt fahren.
Bei seiner Einteilung der Kreisliga-Staffeln verzichtete der Spielausschuss des Hamburger Fußball-Verbandes darauf, weitere Teams aus der A-Kreisklasse in die Kreisliga aufsteigen zu lassen. Somit gibt es nicht 128 Kreisliga-Teams, was acht 16er-Staffeln entsprechen würde, sondern nur 126. Darunter ist mit Juventude auch ein Team, das sich freiwillig aus der Bezirksliga zurückzog.

Dafür fehlt der SC Osterbek, der freiwillig aus der Kreisliga 5 in die A-Klasse zurück ging. Somit gibt es fünf Zwölfer- und sechs Elfer-Gruppen.


Kreisliga 1 (zwölf Mannschaften)

1. Holsatia im Elmshorner MTV (3. Staffel 8)
2. FC Union Tornesch II (4. Staffel 8)
3. Kummerfelder SV II (6. Staffel 8)
4. SSV Rantzau II (7. Staffel 8)
5. Heidgrabener SV II (10. Staffel 8)
6. TuS Appen (11. Staffel 7)
7. TV Haseldorf (12. Staffel 8)
8. Rasensport Uetersen II (14. Staffel 8)
9. TSV Sparrieshoop (15. Staffel 8)
10. SV Hörnerkirchen II (16. Staffel 8)
11. SV Lieth II (Neuling, 1. A-Kreisklasse 5)
12. TSV Seestermüher Marsch (Neuling, 2. A-Kreisklasse 5)



Kreisliga 2 (zwölf Mannschaften)

1. FC Viktoria Harburg (2. Staffel 4)
2. Zonguldakspor (2. Staffel 1)
3. SVS Mesopotamien (4. Staffel 1)
4. Harburger Türk-Sport (5. Staffel 1)
5. FTSV Altenwerder II (5. Staffel 4)
6. Harburger TB II (6. Staffel 1)
7. Bostelbeker SV (8. Staffel 1)
8. FC Bulgaria Hamburg (9. Staffel 1)
9. Vereinigung Tunesien (12. Staffel 1)
10. TuS Finkenwerder II (15. Staffel 1)
11. FC Neuenfelde (16. Staffel 1)
12. FFC 08 Osman Bey Moschee (Neuling, 1. A-Kreisklasse 1)



Kreisliga 3 (zwölf Mannschaften)

1. SC Wentorf II (3. Staffel 3)
2. TSG Bergedorf (4. Staffel 3)
3. SV Altengamme II (5. Staffel 3)
4. SV Börnsen II (7. Staffel 3)
5. TSV Reinbek (8. Staffel 3)
6. SV Curslack-Neuengamme II (9. Staffel 3)
7. Düneberger SV II (10. Staffel 3)
8. TuS Dassendorf II (11. Staffel 3)
9. SC Vier- und Marschlande III (15. Staffel 3)
10. FC Bergedorf 85 (16. Staffel 3)
11. FC Lauenburg (Neuling, 1. A-Kreisklasse 2)
12. ASV Bergedorf 85 II (Neuling, 2. A-Kreisklasse 2)



Kreisliga 4 (zwölf Mannschaften)

1. TSV Sasel III (2. Staffel 6)
2. Walddörfer SV (3. Staffel 5)
3. Bramfelder SV II (4. Staffel 6)
4. SC Condor II (5. Staffel 5)
5. Ahrensburger TSV II (5. Staffel 6)
6. Rahlstedter SC II (6. Staffel 6)
7. TSV DuWo 08 (8. Staffel 6)
8. Farmsener TV II (10. Staffel 5)
9. TSC Wellingsbüttel II (12. Staffel 6)
10. Lemsahler SV (15. Staffel 6)
11. TuS Berne II (16. Staffel 6)
12. VSG Stapelfeld (Neuling, 1. A-Kreisklasse 8)



Kreisliga 5 (zwölf Mannschaften)

1. Atlantik 97 (2. Staffel 3)
2. TSG Bergedorf II (3. Staffel 4)
3. TSV Glinde II (6. Staffel 3)
4. SV Billstedt-Horn (7. Staffel 4)
5. Wandsbeker TSV Concordia II (9. Staffel 4)
6. Barsbütteler SV II (10. Staffel 4)
7. MSV Hamburg II (12. Staffel 3)
8. ETSV Hamburg II (13. Staffel 3)
9. TSV Reinbek II (13. Staffel 4)
10. TuS Aumühle (14. Staffel 3)
11. Willinghusener SC (Neuling, 2. A-Kreisklasse 3)
12. Oststeinbeker SV II (Neuling, 3. A-Kreisklasse 2)



Kreisliga 6 (elf Mannschaften)

1. SV Rugenbergen II (2. Staffel 8)
2. FC Eintracht Norderstedt II (3. Staffel 6)
3. TuS Hemdingen-Bilsen (5. Staffel 8)
4. SC Egenbüttel II (6. Staffel 7)
5. TuRa Harksheide II (8. Staffel 5)
6. TuS Holstein Quickborn (9. Staffel 8)
7. SV Halstenbek-Rellingen II (9. Staffel 7)
8. SC Ellerau (11. Staffel 8)
9. Hamburger SV IV (14. Staffel 6)
10. Niendorfer TSV V (Neuling, 1. A-Kreisklasse 4)
11. TuS Germania Schnelsen (Neuling, 2. A-Kreisklasse 7)



Kreisliga 7 (elf Mannschaften)

1. SC Eilbek II (6. Staffel 5)
2. Rahlstedter SC III (6. Staffel 4)
3. Croatia (7. Staffel 5)
4. TSV Wandsetal II (8. Staffel 4)
5. UH-Adler II (9. Staffel 5)
6. USC Paloma IV (10. Staffel 6)
7. TuS Hamburg (11. Staffel 4)
8. SC Urania (13. Staffel 6)
9. VfL 93 Hamburg II (15. Staffel 2)
10. KS Polonia (16. Staffel 5)
11. Hamm United FC II (Neuling, 2. A-Kreisklasse 8)



Kreisliga 8 (elf Mannschaften)

1. Juventude (freiwilliger Abstieg 2021 aus der Bezirksliga Süd)
2. FC St. Pauli V (4. Staffel 4)
3. FC Dynamo Hamburg (7. Staffel 1)
4. FTSV Altenwerder III (10. Staffel 1)
5. FC Veddel United (11. Staffel 1)
6. Sporting Clube (12. Staffel 4)
7. Eimsbütteler TV III (12. Staffel 5)
8. VfL Hammonia II (13. Staffel 2)
9. USC Paloma III (15. Staffel 5)
10. FTSV Lorbeer Rothenburgsort (15. Staffel 4)
11. ESV Einigkeit Wilhelmsburg (Neuling, 2. A-Kreisklasse 1)



Kreisliga 9 (elf Mannschaften)

1. SV Lohkamp (2. Staffel 7)
2. Rissener SV (3. Staffel 7)
3. SV Blankenese (5. Staffel 7)
4. Groß Flottbeker SV (7. Staffel 7)
5. SC Hansa 11 II (7. Staffel 2)
6. SC Cosmos Wedel (8. Staffel 7)
7. SC Victoria Hamburg III (9. Staffel 2)
8. SC Nienstedten II (10. Staffel 2)
9. SuS Waldenau (12. Staffel 7)
10. Bahrenfelder SV 19 II (13. Staffel 7)
11. SV Lurup II (14. Staffel 7)



Kreisliga 10 (elf Mannschaften)

1. SC Sternschanze III (2. Staffel 2)
2. VfL Hammonia (4. Staffel 5)
3. Eimsbütteler TV II (4. Staffel 2)
4. FC St. Pauli IV (5. Staffel 2)
5. Bahrenfelder SV 19 (6. Staffel 2)
6. VSK Blau-Weiss Ellas (8. Staffel 2)
7. FK Nikola Tesla II (10. Staffel 7)
8. SC Union 03 (11. Staffel 2)
9. HFC Falke II (14. Staffel 2)
10. Grün-Weiß Eimsbüttel II (Neuling, 2. A-Kreisklasse 6)
11. SC Victoria Hamburg V (Neuling, 2. A-Kreisklasse 4)



Kreisliga 11 (elf Mannschaften)

1. Hamburg Hurricanes (2. Staffel 5)
2. Niendorfer TSV IV (3. Staffel 2)
3. FC Winterhude (7. Staffel 6)
4. SC Victoria Hamburg IV (9. Staffel 6)
5. SC Alstertal-Langenhorn II (11. Staffel 6)
6. SV Barmbek (11. Staffel 5)
7. FC Eintracht Lokstedt II (12. Staffel 2)
8. 1. FC Hellbrook (14. Staffel 4)
9. SV West-Eimsbüttel (16. Staffel 2)
10. SC Condor III (Neuling, 1. A-Kreisklasse 3)
11. SV Groß Borstel (Neuling, 1. A-Kreisklasse 7)



Hinweise:

Da die Saison 2020/2021, die aufgrund der Corona-Beschränkungen Ende Oktober 2020 unter- und Anfang März abgebrochen worden war, vom Hamburger Fußball-Verband nicht gewertet wird, dienen die Abschlussplatzierungen der vorherigen Serie 2019/2020, die zwar ebenfalls wegen der Corona-Restriktionen abgebrochen, aber anhand des Punkte-Quotienten gewertet worden war, als Grundlage für die Reihenfolge der Teams. Zum besseren Verständnis sowie aufgrund der Verkleinerung und kompletten Neu-Sortierung der Staffeln werden die Abschlussplatzierungen aus dem Sommer 2020 zudem in Klammern und kursiv aufgeführt.
Die Teams, die im Sommer 2020 aufgestiegen und freiwillig abgestiegen sind, werden zudem gefettet als „Neuling“ oder „Absteiger“ markiert. Änderungen der Spielklassen-Zugehörigkeit, die sich in diesem Sommer gegenüber der Einteilung aus dem Vorjahr durch freiwillige Abstiege oder Rückzüge ergaben, sind rot und gefettet kenntlich gemacht.

Link: SportNord-Bericht vom 15.06.2021 über die Pläne des HFV zur Staffel-Verkleinerung

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.