Kreisliga 8: Erneuter Trainerwechsel bei Raspo-Reserve
03.06.2021

Christian Kilb trainiert zukünftig die Reserve
von Rasensport Uetersen.
Von einer „überraschenden Wendung bei den Zweiten Herren“ berichteten am Donnerstagabend die Verantwortlichen von Rasensport Uetersen II. Demnach habe Maximilian Gloszat (29), der Mitte April als neuer Coach der Reserve vorgestellt worden war (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), dem Vorstand vor zwei Wochen mitgeteilt, „dass er aufgrund privater Veränderungen nicht mehr das Traineramt nach seinen Vorstellungen ausführen kann“. Daraufhin fanden die Rasensport-Verantwortlichen nun eine interne Lösung: Christian Förster (37) und Christian Kilb (37) übernehmen das Team als Trainerduo.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit ihnen zwei Jungs mit Raspo-Blut verpflichten konnten“, hieß es auf der facebook-Seite mit Verweis darauf, dass die beiden Funktionäre 2016 zu den ersten Mitgliedern des Vereins zählten, nachdem sie zuvor bereits in der Rosenstadt beim TSV Uetersen aktiv gewesen waren. Kilb beendete 2018 seine Stürmer-Karriere und wurde Vorstand Sport bei den Rasensportlern.

Link: SportNord-Bericht vom 19.04.2021 über den Wechsel von Maximilian Gloszat zu Rasensport Uetersen II

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.