Landesliga Hammonia: VfL verpflichtet A-Jugendlichen
07.02.2021

Der Nächste, bitte! Am Sonntagabend konnten die Verantwortlichen des Hammonia-Landesligisten VfL Pinneberg auf ihrer facebook-Seite einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison 2021/2022 bekanntgeben. Demnach wechselt Mats Willms (17), der aktuell für die A-Jugend des TuS Germania Schnelsen in der A-Junioren-U18-Oberliga Hamburg aktiv ist, im Sommer in die Fahltsweide.

„Mit ihm bekommen wir einen sehr interessanten, jungen Spieler“, erklärte VfL-Trainer Marc Zippel, der den Werdegang von Willms „immer aufmerksam verfolgte“, da er in frühester Jugend mit seinem Sohn Bennet Zippel beim SC Egenbüttel in einer Mannschaft zusammenspielte. Da auch Bennet Zippel inzwischen für die Kreisstädter aktiv ist, kommt es im Sommer zu einer „Wiedervereinigung“. Marc Zippel pries den Neuzugang via facebook an: „Mit einer Größe von 1,91 Metern, seinen Schnelligkeitswerten und seiner äußerst robusten Statur ist er ein echter Modellathlet. Außerdem verfügt er über eine hohe Sozialkompetenz und besitzt echte Führungsqualitäten – nicht umsonst hatte er lange Kapitänsämter inne.“

Link: SportNord-Bericht vom 05.02.2021 über den Wechsel von Georgios Kantartzis von Blau-Weiß Ellas zum VfL

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.