Aktuell: So würden die Ober-, Landes- und Bezirksligen aussehen
05.02.2021

Trainer Holger Weinsheimer und sein TSV Sasel II
waren in der kurzen Saison 2020/2021 mit neun
Punkten aus drei Partien und 23:2-Toren statistisch
das erfolgreichste Bezirksliga-Team. Zum Aufstieg
in die Landesliga reicht es aber wohl nicht.
Wird beim Verbandstag am Donnerstag, 4. März der Vorschlag des Präsidiums des Hamburger Fußball-Verbandes mehrheitlich angenommen, die Saison 2020/2021 abzubrechen und die Teams in die kommende Serie 2021/2022 in denselben Spielklassen wie im Sommer 2020 starten zu lassen (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), gibt es stand jetzt in der Oberliga Hamburg, in den beiden Landesligen und in den vier Bezirksligen gegenüber dem Vorjahr keine einzige Veränderung. Denn in den drei höchsten Spielklassen-Ebenen des HFV-Bereichs hatte sich, anders als etwa in den Kreisligen, den A-Kreisklassen und den B-Kreisklassen, im Herbst 2020 keine Mannschaft zurückgezogen.

Wünschenswert wäre allerdings, dass auf Bezirksebene die Staffel-Einteilung dahin gehend korrigiert wird, dass Blau-Weiß 96 Schenefeld nicht in der geographisch komplett unpassenden Süd-Staffel antreten muss, sondern – beispielsweise im Tausch mit dem FC Alsterbrüder II – in die Bezirksliga West wechseln darf.


So würden die Mannschaften der Ober-, Landes- und Bezirksliga stand jetzt in die Saison 2021/2022 starten:


Oberliga Hamburg

1. TuS Dassendorf (Staffelsieger)
2. HSV Barmbek-Uhlenhorst
3. SC Victoria Hamburg
4. TSV Sasel
5. Niendorfer TSV
6. Hamburger SV III
7. TuS Osdorf
8. Wandsbeker TSV Concordia
9. Hamm United FC
10. SV Curslack-Neuengamme
11. FC Süderelbe
12. SV Rugenbergen
13. USC Paloma
14. FC Union Tornesch
15. TSV Buchholz 08
16. Meiendorfer SV
17. Bramfelder SV
18. VfL Lohbrügge (Neuling)
19. HEBC (Neuling)





Landesliga Hammonia

1. TuRa Harksheide (Staffel-Zweiter)
2. SV Halstenbek-Rellingen
3. Eimsbütteler TV
4. FC Eintracht Lokstedt
5. HSV Barmbek-Uhlenhorst II
6. SSV Rantzau
7. Harburger TB
8. SC Hansa 11
9. SC Sternschanze
10. SC Nienstedten
11. Niendorfer TSV II
12. Inter Eidelstedt
13. FK Nikola Tesla
14. VfL Pinneberg
15. SC Victoria Hamburg II (Neuling)
16. Rasensport Uetersen (Neuling)



Landesliga Hansa

1. SV Altengamme (Staffel-Zweiter)
2. ASV Hamburg
3. SC VW Billstedt 04
4. SC Condor
5. FC Voran Ohe
6. Rahlstedter SC
7. Dersimspor
8. Klub Kosova
9. SV Bergstedt
10. FC Türkiye
11. Oststeinbeker SV
12. TuS Berne
13. Düneberger SV
14. SV Nettelnburg-Allermöhe
15. FTSV Altenwerder
16. FC Bingöl 12 (Neuling)
17. Ahrensburger TSV (Neuling)





Bezirksliga Süd

1. Blau-Weiß 96 Schenefeld (Absteiger)
2. Rot-Weiss Wilhelmsburg (Staffel-Zweiter)
3. FC Teutonia 05 II
4. FC Süderelbe II
5. SV Wilhelmsburg
6. TSV Neuland
7. TuS Finkenwerder
8. HEBC II
9. Harburger SC
10. Altona 93 II
11. SC Vier- und Marschlande II
12. Inter 2000
13. TSV Buchholz 08 II
14. Fatihspor
15. Juventude
16. Hausbruch-Neugrabener TS (Neuling)
17. FC St. Pauli III



Bezirksliga Ost

1. MSV Hamburg (Staffel-Zweiter)
2. SV Börnsen
3. Barsbütteler SV
4. SC Wentorf
5. TSV Glinde
6. SC Schwarzenbek
7. SC Vier- und Marschlande
8. ASV Bergedorf 85
9. FSV Geesthacht 07
10. SC Eilbek
11. ETSV Hamburg
12. HT 16
13. Farmsener TV
14. TSV Wandsetal
15. SV Vorwärts 93 Ost (versetzt)
16. SV Hamwarde (Neuling)
17. HSV Barmbek-Uhlenhorst III (Neuling)



Bezirksliga Nord

1. SC Poppenbüttel (Staffel-Zweiter)
2. FC Alsterbrüder
3. USC Paloma II
4. HFC Falke
5. Niendorfer TSV III
6. TSV Sasel II
7. SC Alstertal-Langenhorn
8. TSC Wellingsbüttel
9. Glashütter SV
10. Hoisbütteler SV
11. UH-Adler
12. SC Teutonia 10
13. Duvenstedter SV
14. SC Sperber
15. Grün-Weiß Eimsbüttel
16. SC Sternschanze II (versetzt)
17. VfL 93 Hamburg (Neuling)



Bezirksliga West

1. Kummerfelder SV (Staffel-Zweiter)
2. SV Lieth
3. Hetlinger MTV
4. SC Egenbüttel
5. FC Alsterbrüder II
6. TBS Pinneberg
7. 1. FC Quickborn
8. Heidgrabener SV
9. FC Elmshorn
10. SV Lurup
11. SV Hörnerkirchen
12. FC Roland Wedel
13. SC Pinneberg
14. SV Eidelstedt
15. TuS Osdorf II (Neuling)
16. FTSV Komet Blankenese (Neuling)
17. TuS Hasloh (Neuling)

Link: SportNord-Bericht vom 05.02.2021 über die Entscheidung des HFV-Präsidiums zur Saison 2020/2021

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.