Kreisliga: Zwei freie Plätze im Nordosten
05.02.2021

Jan Marten Hasche und sein SC Victoria III
waren in der kurzen Saison 2020/2021 mit
zwölf Punkten und 22:0-Toren statistisch das
erfolgreichste Kreisliga-Team. Zum Aufstieg
in die Bezirksliga reicht es aber wohl nicht.
Wird beim Verbandstag am Donnerstag, 4. März der Vorschlag des Präsidiums des Hamburger Fußball-Verbandes mehrheitlich angenommen, die Saison 2020/2021 abzubrechen und die Teams in die kommende Serie 2021/2022 in denselben Spielklassen wie im Sommer 2020 starten zu lassen (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), gibt es stand jetzt in den acht Kreisliga-Staffeln zwei freie Plätze. Denn nachdem schon im Sommer 2020 ein Platz in der Kreisliga 5 frei geblieben war, da der HFV-Spielausschuss auf den Rückzug des SV Lohkamp II nicht mehr mit einem weiteren Neuling aus der A-Kreisklasse reagiert hatte, hatte sich anschließend auch noch der TuS Berne III aus der Kreisliga 6 abgemeldet. Deshalb würden die Lohkamper Reserve und die Berner Drittvertretung bei einem Neu-Start vermutlich keine Berücksichtigung mehr finden.


So würden die Kreisliga-Mannschaften stand jetzt in die Saison 2021/2022 starten:


Kreisliga 1

1. Zonguldakspor (Staffel-Zweiter)
2. SVS Mesopotamien
3. Harburger Türksport
4. Harburger TB II
5. FC Dynamo Hamburg
6. Bostelbeker SV
7. FC Bulgaria Hamburg
8. FTSV Altenwerder III
9. FC Veddel United
10. Vereinigung Tunesien
11. TuS Finkenwerder II
12. FC Viktoria Harburg (versetzt)
13. FFC 08 Osman Bey Moschee (Neuling)
14. ESV Einigkeit Wilhelmsburg (Neuling)
15. Hamm United FC II (Neuling)
16. Oststeinbeker SV II (Neuling)



Kreisliga 2

1. SC Sternschanze III (Staffel-Zweiter)
2. Niendorfer TSV IV
3. Eimsbütteler TV II
4. Bahrenfelder SV 19
5. SC Hansa 11 II
6. VSK Blau-Weiss Ellas
7. SC Victoria Hamburg III
8. SC Nienstedten II
9. SC Union 03
10. FC Eintracht Lokstedt II
11. VfL Hammonia II
12. HFC Falke II
13. VfL 93 Hamburg II
14. SV West-Eimsbüttel
15. FC St. Pauli V (versetzt)
16. SV Groß Borstel 08 (Neuling)



Kreisliga 3

1. Atlantik 97 (Staffel-Zweiter)
2. SC Wentorf II
3. TSG Bergedorf
4. SV Altengamme II
5. TSV Glinde II
6. SV Börnsen II
7. TSV Reinbek
8. SV Curslack-Neuengamme II
9. Düneberger SV II
10. TuS Dassendorf II
11. ETSV Hamburg II
12. TuS Aumühle
13. SC Vier- und Marschlande III
14. FC Bergedorf 85
15. FC Lauenburg (Neuling)
16. ASV Bergedorf 85 II (Neuling)



Kreisliga 4

1. TSG Bergedorf II
2. FTSV Altenwerder II
3. Rahlstedter SC III
4. SV Billstedt-Horn
5. TSV Wandsetal II
6. Wandsbeker TSV Concordia II
7. Barsbütteler SV II
8. TuS Hamburg
9. Sporting Clube
10. TSV Reinbek II
11. 1. FC Hellbrook
12. FTSV Lorbeer Rothenburgsort
13. FC St. Pauli IV (versetzt)
14. MSV Hamburg II (versetzt)
15. VSG Stapelfeld (Neuling)
16. SC Condor III (Neuling)



Kreisliga 5

1. Hamburg Hurricanes (Staffel-Zweiter)
2. Walddörfer SV
3. VfL Hammonia
4. SC Condor II
5. SC Eilbek II
6. Croatia
7. UH-Adler II
8. Farmsener TV II
9. SV Barmbek
10. Eimsbütteler TV III
11. SC Osterbek
12. USC Paloma III
13. KS Polonia
14. SC Urania (versetzt)
15. Willinghusener SC (Neuling)

Zurückgezogen aus dieser Staffel:
TuS Berne III





Kreisliga 6

1. TSV Sasel III (Staffel-Zweiter)
2. FC Eintracht Norderstedt II
3. Bramfelder SV II
4. Ahrensburger TSV II
5. Rahlstedter SC II
6. FC Winterhude
7. TSV DuWo 08
8. SC Victoria Hamburg IV
9. USC Paloma IV
10. SC Alstertal-Langenhorn II
11. TSC Wellingsbüttel II
12. Hamburger SV IV
13. Lemsahler SV
14. TuS Berne II
15. TuRa Harksheide II (versetzt)
Der 16. Platz bleibt unbesetzt!



Kreisliga 7

1. SV Lohkamp (Staffel-Zweiter)
2. Rissener SV
3. SV Blankenese
4. SC Egenbüttel II
5. Groß Flottbeker SV
6. SC Cosmos Wedel
7. SV Halstenbek-Rellingen II
8. FK Nikola Tesla II
9. SuS Waldenau
10. Bahrenfelder SV 19 II
11. SV Lurup II
12. FC Neuenfelde (versetzt)
13. Niendorfer TSV V (Neuling)
14. SC Victoria Hamburg V (Neuling)
15. Grün-Weiß Eimsbüttel II (Neuling)
16. TuS Germania Schnelsen (Neuling)



Kreisliga 8

1. SV Rugenbergen II (Staffel-Zweiter)
2. Holsatia/Elmshorner MTV
3. FC Union Tornesch II
4. TuS Hemdingen-Bilsen
5. Kummerfelder SV II
6. SSV Rantzau II
7. TuS Holstein Quickborn
8. Heidgrabener SV II
9. SC Ellerau
10. TV Haseldorf
11. Rasensport Uetersen II
12. TSV Sparrieshoop
13. SV Hörnerkirchen II
14. TuS Appen (versetzt)
15. SV Lieth II (Neuling)
16. TSV Seestermüher Marsch (Neuling)

Link: SportNord-Bericht vom 05.02.2021 über die Entscheidung des HFV-Präsidiums zur Saison 2020/2021

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.