Oberliga: Curslack holt El-Nemr
01.03.2021

Pascal El-Nemr wechselt im Sommer zum SV Curslack-Neuengamme.
Innerhalb der Oberliga Hamburg wechselt Pascal El-Nemr im Sommer vom HSV Barmbek-Uhlenhorst zum SV Curslack-Neuengamme. Diesen Transfer vermeldeten die Verantwortlichen des Klubs vom Gramkowweg auf ihrer facebook-Seite, auf der SVCN-Coach Christian Woike wie folgt zitiert wurde: „Ich kenne El-Nemr aus unseren gemeinsamen Tagen beim SC Condor und er wird uns durch seinen unbedingten Siegeswillen, der nötigen Aggressivität und seiner Dynamik unheimlich weiterhelfen.“

SVCN-Liga-Manager Oliver Schubert erklärte ebenfalls auf der facebook-Seite des Teams: „Wir werden viel Spaß haben an El-Nemrs Spielfreude und Spielintelligenz und vielleicht ist er der X-Faktor, um weiter oben angreifen zu können.“ El-Nemr selbst, der im Alter von 27 Jahren bereits auf mehr als 200 Oberliga-Spiele für Condor, den TSV Sasel, Barmbek-Uhlenhorst, SC Victoria Hamburg und Wandsbeker TSV Concordia zurückblickt, gab auf der facebook-Seite seines zukünftigen Vereins zu Protokoll: „Durch die schon vorhandene Qualität im Kader und das Vorhaben, oben anzugreifen, sowie die tollen Gespräche mit meinem alten/neuen Coach Woike und Schubert, bin ich davon überzeugt worden, an den Deich zu wechseln.“

Link: SportNord-Bericht vom 02.01.2021 über die Kaderplanungen beim SV Curslack-Neuengamme

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.