Kreisliga 4: Weitere Zusagen für TSG-Reserve
26.02.2021

Stürmt weiter für die TSG-Reserve: Kay
Czerkaski.
Gleich fünf weitere Zusagen von Spielern aus dem aktuellen Kader für die kommende Saison konnten die Verantwortlichen der TSG Bergedorf II auf ihrer Instagram-Seite vermelden. Demnach haben die Torhüter Robin Burmeister und Andre Corinth (33), Verteidiger Sven Gössel (25), Mittelfeldmann Steven Brandt (24) sowie Stürmer Kay Czerkaski (30) ihr „Ja-Wort“ für die nächste Serie gegeben. „Für uns ist das der nächste wichtige Schritt in der Kaderplanung und die Gespräche mit allen verliefen ausgesprochen gut und konstruktiv“, hieß es auf der Instagram-Seite der TSG-Reserve.

Burmeister und Corinth werden sich demnach weiterhin einen Dreikampf mit Torben Mackenroth um den Posten zwischen den Pfosten liefern. Für Gössel, der im Jahr 2020 mit einer hartnäckigen Fußverletzung zu kämpfen hatte, sei es „das Ziel, erst einmal wieder fit zu werden“, so die TSG-Offiziellen via Instagram. Czerkaski, der vor einem guten Jahr vom FC Viktoria Harburg nach Bergedorf gekommen war, habe „im Sommer gezeigt, welches Potential in ihm steckt“, wurde der erfahrene Angreifer gelobt. Auch Steven Brandt wurde nach zahlreichen Verletzungen der Vergangenheit eine hervorragende Entwicklung attestiert.


Link: SportNord-Bericht vom 20.02.2021 über weitere Vertragsverlängerungen bei der TSG Bergedorf II

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.