Bezirksliga Ost: Hansen vom SCS nach Wentorf
25.01.2021

Nach den Zusagen von zahlreichen Spielern für die kommende Saison 2021/2022 (SportNord berichtete) mussten die Verantwortlichen des Ost-Bezirksligisten SC Schwarzenbek am Montagnachmittag auf ihrer facebook-Seite einen Abgang vermelden: Torwart Florian Hansen verlässt die Schützenallee im Sommer nach rund drei Jahren wieder und wechselt zum Staffel-Rivalen SC Wentorf.

„Die Entscheidung ist mir sehr, sehr schwer gefallen. Doch ich muss an mich denken und meine persönliche sportliche Situation beim SCS einordnen. Die Torwartposition ist leider nicht immer ganz leicht. Daher bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ein Tapetenwechsel für mich Sinn macht“ erklärte Hansen, der 2018 vom USC Paloma III in den Kreis Herzogtum Lauenburg gekommen war, auf der facebook-Seite seines Noch-Vereins diese Entscheidung. „Er wird uns fehlen. Insbesondere menschlich ist der Typ einfach nicht zu ersetzen und für jede Mannschaft ein riesen Gewinn. Glückwunsch nach Wentorf, ihr bekommt einen echten Teamplayer dazu“, gab SCS-Team-Manager Florian Leibold ebenfalls auf der facebook-Seite zu Protokoll.

Link: SportNord-Bericht vom 20.01.2021 über das Engagement von Trainer Martensen beim SC Schwarzenbek

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.