Bezirksliga Ost: Doryan beim SCS weiter dabei
19.01.2021

Einmal verließ Verteidiger Vahan Doryan (28) den SC Schwarzenbek bereits: Im Januar 2017 schloss er sich dem benachbarten, aber dem Schleswig-Holsteinischen Fußball-Verband angehörenden Büchen-Siebeneichener SV an. Vom Juli 2017 bis zum Juni 2019 war der Armenier dann vereinslos, ehe er an die Schützenallee zurückkehrte. Und dort hat Doryan auch zukünftig seine sportliche Heimat: Wie die Verantwortlichen des Ost-Bezirksligisten am Dienstag via facebook vermeldeten, sagte er für die kommende Saison zu.

Seine Verlängerung für die Saison 2021/2022 kommentierte Doryan selbst auf der facebook-Seite des Klubs aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg wie folgt: „Ich freue mich, noch ein weiteres Jahr mit den Jungs zu spielen. Wir haben eine geile Mannschaft und ich habe noch große Ziele mit den Jungs.“

Link: SportNord-Bericht vom 18.01.2021 über den Verbleib von Maximilian Hanich beim SC Schwarzenbek

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.