Bezirksliga Ost: Kontinuität beim SCS mit Kuß
17.01.2021

Die positiven Nachrichten von der Schützenallee hören nicht auf. Am Sonntag konnten die Verantwortlichen des Ost-Bezirksligisten SC Schwarzenbek auf ihrer facebook-Seite mit Verteidiger Niclas Kuß einen weiteren Spieler aus dem aktuellen Kader vermelden, der für die kommende Saison zugesagt hat. Der 21-Jährige engagiert sich in der Europastadt auch als Jugendtrainer.

Kuß wurde auf der facebook-Seite des Klubs aus dem Herzogtum Lauenburg wie folgt zitiert: „Der SCS ist einfach meine Heimat, schon von klein auf. Mit der Truppe und dem ganzen Drumherum macht es einfach mega Spaß, hier zu spielen. Hier wird Fußball noch richtig gearbeitet und vergoldet. Wir haben noch einige Ziele vor uns und ich würde meinen Teil zum Erreichen der Ziele gerne beitragen.“

Link: SportNord-Bericht vom 16.01.2021 über den Verbleib von Maximilian Menger beim SC Schwarzenbek

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.