Aktuell: Hetlinger Trainingsplatz bald fertig
30.11.2020

Freut sich auf den Trainingsplatz: HMTV-Fußball-Abteilungsleiter Michael Kirmse.
Die Arbeiten am Kunstrasen-Trainingsplatz des Hetlinger MTV, der aktuell zwischen dem Rasenplatz im Deichstadion und der Hetlinger Grundschule gebaut wird, schreiten gut voran. „Kommende Woche kommt die flexible Tragschicht auf den Platz und final der Kunstrasen“, berichtete HMTV-Fußball-Abteilungsleiter Michael Kirmse auf der facebook-Seite der Hetlinger Liga-Mannschaft, die die aktuelle Corona-Zwangspause in der Bezirksliga West als Tabellen-Zehnter verbringt.

Zeitgleich würden auch „die Pflaster-Arbeiten sehr gut vorangehen“, so Michael Kirmse, der von einer zeitnahen Fertigstellung ausgeht: „In 14 Tagen sehen wir das Gesamtergebnis.“

Link: SportNord-Bericht vom 19.10.2020 über das 1:1-Unentschieden des Hetlinger MTV beim FC Elmshorn

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.