Bezirksliga Ost: Meyer-Brüder bleiben bei Börnsen
21.01.2021


Der Ost-Bezirksligist SV Börnsen wird auch in der kommenden Saison ein Brüderpaar in seinen Reihen haben: Torwart Timo Meyer (28) und Mittelfeldmann Robin Meyer (25) haben ihren Verbleib bis zum Sommer 2022 zugesagt. Dies vermeldeten die SVB-Verantwortlichen am Donnerstag auf ihrer facebook-Seite.

„Während Timo Meyer sein Können bereits unter Beweis stellen konnte, kam Robin Meyer aufgrund einer Verletzung noch nicht zum Einsatz. Das soll sich nun schnellstens ändern“, hieß es auf der facebook-Seite des Klubs vom Hamfelderedder. Dort haben die beiden Brüder seit dem Sommer 2020 ihre Heimat: Timo Meyer war vom Nachbarn TuS Dassendorf II (Kreisliga 3) und Robin Meyer vom MSV Hamburg II (ebenfalls Kreisliga 3) zum SVB gewechselt.

In der Kaderplanung befinden sich die Börnsener nun „auf der Zielgraden“, betonten die Offiziellen mit Verweis darauf, dass jetzt „22 von anvisierten 26 Plätzen vergeben“ seien.



[SportNord]
© ErFuba GmbH 2021
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ErFuba GmbH