SportNord-Aktuell

Aktuell: Der VfB, Altona und Teutonia 05 können jubeln
22.05.2020
Das Präsidium des Norddeutschen Fußball-Verbandes hat entschieden, dass der VfB Lübeck in die Dritte Liga aufsteigen soll. In der Regionalliga soll es keine Absteiger geben, so dass auch Altona 93 gerettet wäre. Zudem steigen Teutonia 05 und Phönix Lübeck auf, da die Aufstiegsrunde entfällt ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)


Regionalliga: So sähe sie mit 22 Teams aus
22.05.2020
Stimmt die Delegiertenversammlung im Juni den Vorschlägen des Präsidiums des Norddeutschen Fußball-Verbandes zu, spielen in der kommenden Saison 22 Teams in der Regionalliga, darunter fünf Neulinge und fünf HFV-Vertreter ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)

 
Werbung

Aktuell: So würde das „abgespeckte“ Modell aussehen
22.05.2020
SportNord hat einmal aufgelistet, wie die Hamburger Amateur-Spielklassen in der kommenden Saison aussehen würden, wenn der HJFV so, wie in seinem Abbruch-Vorschlag angekündigt, nur „Aufsteiger nach Durchführungsbestimmungen“ zulässt, sprich fast ausnahmslos die Staffel-Erstplatzierten aufsteigen ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)


Oberliga: So sähe sie mit 19, 20 oder 21 Teams aus
22.05.2020
Selbst, wenn der HFV nur die beiden Landesliga-Ersten HEBC und Lohbrügge aufsteigen lässt, ist eine Aufstockung unumgänglich. Je nachdem, ob Altona 93 in der Regionalliga bleibt und der FC Teutonia 05 aufsteigt, gäbe es 19, 20 oder 21 Mannschaften ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)


Landesliga: So sähe sie mit vier Neulingen aus
22.05.2020
Lässt der HFV nur die vier Bezirksliga-Meister aufsteigen, gäbe es zwei 17er-Staffeln. Steigt Blau-Weiß 96 Schenefeld freiwillig in die Bezirksliga ab, würden die Hammonia-Staffel die Sollstärke von 16 Mannschaften erreichen ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)


Bezirksliga: So sähe sie mit acht Neulingen aus
22.05.2020
Steigt aus jeder Kreisliga nur der Erstplatzierte auf, hätte dies drei 17er-Staffeln und eine Bezirksliga mit 16 Teams zur Folge. Steigt Blau-Weiß 96 Schenefeld freiwillig aus der Landesliga ab, gäbe es vier 17er-Staffeln ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)


Kreisliga: So sähe sie mit zehn Neulingen aus
22.05.2020
In den Kreisligen ist keine Aufstockung vonnöten. Selbst, wenn der HFV nur Aufsteiger nach Durchführungsbestimmungen zulässt, könnten neben den acht A-Kreisklassen-Erstplatzierten immerhin noch die beiden besten A-Klassen-Zweitplatzierten aufsteigen ...
Zum Artikel

 (2 Kommentare)


A-Kreisklasse: So sähe sie mit 24 Neulingen aus
22.05.2020
Klettern zehn Teams aus den A-Kreisklassen in die Kreisliga, könnte die A-Klasse, weil es dort acht Rückzügen und sechs unbesetzt gebliebene Plätze gibt, wiederum 24 Neulinge aus der B-Klasse aufnehmen. Alle fünf Erst-, Zweit-, Dritt und Viertplatzierten sowie die vier besten Fünftplatzierten könnten jubeln ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)

 
Werbung

Kreisliga 2: Marc Zippel sagt stilvoll „Servus“
22.05.2020
Der nun scheidende Trainer Marc Zippel verabschiedete sich von Blau-Weiss Ellas. Dem neuen Trainerduo Dimitrios Theocharidas und Uwe Moormann wünscht er viel Erfolg ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)


Bezirksliga Süd: HSC holt Altenwerder-Trio
21.05.2020
Adulai Balde, Dennis Kaya und Emmanuel Rossa wechseln zur kommenden Saison vom Hansa-Landesligisten FTSV Altenwerder zum Harburger SC ...
Zum Artikel

 (0 Kommentare)


SportNord-Aktuell Archiv

Sie suchen ältere Nachrichten. Kein Problem, im Archiv finden Sie alle SportNord-Aktuell-Artikel in chronologischer Reihenfolge.

zum Archiv



.