Oberliga: Rugenbergen holt Jurkschat
30.08.2012

Der SV Rugenbergen hat sich mit einem weiteren Stürmer verstärkt: Mario Jurkschat (29) ist kurz vor dem Ende der sommerlichen Transferperiode innerhalb der Oberliga Hamburg von Eintracht Norderstedt zu den Bönningstedtern gewechselt. „Wir freuen uns sehr, diesen erfahrenen Spieler in unseren Reihen begrüßen zu dürfen“, erklärte SVR-Manager Heiko Kühl am Donnerstag in einer Pressemitteilung seines Klubs.

Jurkschat absolvierte in dieser Saison bereits zwei Oberliga-Spiele für die Norderstedter (kein Tor). In der vergangenen Spielzeit hatte der Angreifer für die Eintracht bei 14 Einsätzen dreimal getroffen. Vor seinem Engagement an der Ochsenzoller Straße war Jurkschat bei Altona 93 (2009 bis 2011), beim SC Concordia (2006 bis 2009), VfL 93 (2005/2006), schon einmal in Altona (2004/2005), beim BSV Kickers Emden (2003/2004) sowie bei Borussia Dortmund in der A-Jugend und der Zweiten Herren-Mannschaft (2001 bis 2003) aktiv. Zuvor kickte er in seiner Jugend beim FC Eintracht Schwerin und Blau-Weiß Grevesmühlen.

(JSp)


Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.