Aktuell: HFV will am Mittwoch informieren
05.05.2020

Die Verantwortlichen des Hamburger Fußball-Verbandes haben auf ihrer Internet-Seite mitgeteilt, dass der Spielbetrieb im Hamburger Amateur-Bereich „bis auf weiteres ausgesetzt bleibt“ und sie am Mittwoch, 6. Mai auf ihrer Internet-Seite („www.hfv.de“) „über den Sachstand und das weitere Vorgehen informieren“ werden. Man darf gespannt sein, ob dann eventuell ein Abbruch oder eine Fortsetzung der Saison 2019/2020 beschlossen werden.


Hier der Wortlaut der HFV-Mitteilung:

„In Absprache mit der Stadt Hamburg bleibt der Spielbetrieb im Hamburger Fußball-Verband bis auf weiteres ausgesetzt.

Der Hamburger Fußball-Verband plant im Nachgang der Runde der Ministerpräsidenten und der Bundesregierung am 30. April 2020, seine Vereine umfangreich in der 19. Kalender-Woche am 06. Mai 2020 auf www.hfv.de über den Sachstand und das weitere Vorgehen zu informieren.“

Link: SportNord-Bericht vom 24.04.2020 über die Informationen des Hamburger Fußball-Verbandes

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.