B-Kreisklasse 1: Die SVTL-Reserve ist raus
05.03.2020

Trainer Torsten Schuhardt und der Walddörfer
SV III haben am kommenden Wochenende
durch den Rückzug von Tonndorf-Lohe II spielfrei.
Nach UH-Adler V ist mit dem SV Tonndorf-Lohe II ein weiteres Team aus der B-Kreisklasse 1 ausgeschieden. Die SVTL-Verantwortlichen meldeten ihre Reserve, die zuletzt mit sechs Zählern und 20:69-Toren den 14. Platz belegte, beim Hamburger Fußball-Verband mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb ab. Die HFV-Offiziellen reagierten bereits: Sie setzten die Tonndorfer punktlos an das Tabellenende und nahmen alle Ergebnisse mit ihrer Beteiligung aus der Gesamtwertung heraus.

Dadurch verloren von den drei Mannschaften, die bereits ihr Hin- und Rückspiel gegen Tonndorf-Lohe II absolviert hatten, zwei Teams jeweils vier Punkte (für einen Sieg sowie ein Unentschieden): VSG Stapelfeld II (7:3-Tore) und TSV DuWo 08 II (4:0). Drei Zähler sowie 5:2-Treffer büßte der Rahlstedter SC V ein, für den es einen Sieg und eine Niederlage gegen die SVTL-Reserve gegeben hatte.

Von den elf Mannschaften, die bisher erst ihr Hinrunden-Duell gegen die Tonndorfer bestritten hatten, verloren zehn Teams jeweils drei Punkte für einen Sieg: Der Ahrensburger TSV III (16:3-Tore), TSV Wandsetal III (8:3), Farmsener TV IV (5:1), HSV Barmbek-Uhlenhorst V (5:1), HT 16 II (5:2), SV West-Eimsbüttel III (4:1), Bramfelder SV III (3:0), SC Poppenbüttel II (2:0), TSC Wellingsbüttel II (4:3) und Walddörfer SV III (1:0). Einzig der TuS Berne V büßte lediglich einen Punkt ein, da er sich von der STVL-Zweiten mit einem 0:0-Unentschieden getrennt hatte.

Ab sofort kämpfen in der B-Kreisklasse 1 nur noch 14 Mannschaften um Punkte sowie Tore und das Team, das eigentlich gegen die Tonndorfer antreten sollte, hat jeweils spielfrei. Als erstes trifft dies die Dritten Herren des Walddörfer SV, die Tonndorf-Lohe II laut Spielplan am Sonntag, 8. März empfangen sollten. Schon während der Serien 2012/2013 (aus der Kreisliga 4) und 2017/2018 (aus der B-Kreisklasse 2; SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link) hatten die SVTL-Verantwortlichen ihr Reserve-Team vom Spielbetrieb zurückgezogen. Die vergangene Saison hatte das Team in der B-Kreisklasse 4 mit 24 Punkten aus ebenso vielen Partien auf dem zehnten Platz abgeschlossen.

Link: SportNord-Bericht vom 06.03.2018 über den Rückzug des SV Tonndorf-Lohe II aus der B-Kreisklasse 2

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.