Kreisliga 3: Börnsen II hält Sextett
05.03.2020

Gleich sechs weitere Zusagen von Spielern aus dem aktuellen Kader für die kommende Saison konnten die Verantwortlichen des SV Börnsen II vermelden. Wie sie am Mittwoch auf ihrer facebook-Seite bekanntgaben, haben Leif Bern, Marcel Gorny, Johannes Henke, Jannes Möller, Maximilian Raabe und Ronny Schmidtchen ihre sportliche Heimat über das Ende der aktuellen Serie hinaus am Hamfelderedder.

„Damit haben wir nun nicht nur unsere Defensive fast komplett zusammen, sondern mit Raabe auch einen Neuzugang aus dem letzten Jahr, dem es so gut gefällt, dass er frühzeitig zugesagt hat“, frohlockten die SVB-Offiziellen via facebook. Raabe war im Sommer 2019 vom Düneberger SV an den Hamfelderedder gekommen. Die Börnsener Reserve hatte am Sonnabend auf dem Kunstrasenplatz des benachbarten Escheburger SV am Stubbenberg, auf den sie „umgezogen“ war, zum Restrunden-Start der Kreisliga 3 ein 1:1-Unentschieden gegen den Spitzenreiter SV Hamwarde erreicht und ist aktuell Tabellen-Neunter.


Link: SportNord-Bericht vom 31.01.2020 über weitere Spieler-Zusageb beim SV Börnsen II

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.