Bezirksliga Ost: HT 16 holt Pehlivan vom MSV
02.01.2020

„Abstiegskampf statt Rennen um die Vizemeisterschaft“, heißt es in der Restrunde für Mehmet Pehlivan. Der Verteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung innerhalb der Bezirksliga Ost vom MSV Hamburg (dritter Platz, 34 Punkte) zur HT 16 (Drittletzter mit 14 Zählern). Dies gaben die Verantwortlichen des ältesten Sportvereins der Welt, wie der Vorstand der HT 16 seinen Klub selbst nennt, am Donnerstagabend auf ihrer facebook-Seite bekannt.

„Er ist ein erfahrener Mann, den wir im Abstiegskampf sehr gut gebrauchen können. Er wird unsere Verteidigung verstärken und mit seiner Erfahrung kann er dem einen oder anderen weiterhelfen auf dem Platz“, erklärte Ahmet Sahin, Erster Vorsitzender und seit Juli 2019 auch Trainer der HT 16, via facebook. Pehlivan absolvierte im bisherigen Saisonverlauf elf Bezirksliga-Spiele für die Mümmelmannsberger, für die er bereits seit 2016 aktiv war.


Link: SportNord-Bericht vom 01.07.2019 über die Trainer-Tätigkeit von Präsident Ahmet Sahin bei der HT 16

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.