Kreisliga 4: Mackenroth zurück zur TSG-Reserve
18.05.2020

Der fünfte Neuzugang der TSG Bergedorf II für die kommende Spielzeit ist ein „alter Bekannter“: Wie die Verantwortlichen der TSG-Reserve auf ihrer facebook-Seite vermeldeten, kehrt Torwart Torben Mackenroth in das Billtalstadion zurück. „Durch einen Umzug war er leider in den letzten Jahren nicht mehr Bestandteil des Kaders – dies ändert sich nun glücklicherweise wieder zur kommenden Saison“, hieß es auf der facebook-Seite.

Dort wurde Mackenroth wie folgt zitiert: „Ich freue mich sehr, wieder zur Truppe zu stoßen und bin sehr motiviert, meinen Teil zum Projekt, welches hier begonnen wurde, beizutragen. Ich kann die Vorbereitung kaum erwarten.“ TSG-Trainer Alexander Müller brachte auf der facebook-Seite seines Teams ebenfalls seine Freude zum Ausdruck: „Mit Mackenroth bekommen wir auf der Torwartposition nochmal jemanden hinzu, der sich nicht scheut, auch mal dahinzugehen, wo es weh tut, und der eine gute Präsenz im Kasten hat. Mit Andre Corinth, Robin Burmeister und Mackenroth haben wir nun drei Torhüter, die alle unterschiedliche Qualitäten haben, und ich sehe uns daher für die Zukunft auf dieser Position optimal aufgestellt.“

Link: SportNord-Bericht vom 20.04.2020 über den Wechsel von Christian Pawlak zur TSG Bergedorf II

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.