Heino-Gerstenberg-Pokal: Derby-Zeit an der Schanze
06.08.2019

Trainer Christopher Sprick und die Fünften Herren des FC St. Pauli gastieren am Dienstagabend an der Sternschanze.
Mit drei Duellen wird am Dienstag, 6. August die Dritte Runde des Heino-Gerstenberg-Pokals eröffnet. Unter anderem kommt es dabei ab 18.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Sternschanze zum Derby zwischen dem SC Sternschanze IV (A-Kreisklasse 6) und dem klassenhöheren FC St. Pauli V (Kreisliga 4).

Die Fünftvertretung der Kiez-Kicker hatte vor Wochenfrist in der Zweiten Runde den FTSV Altenwerder III (Kreisliga 1) mit 2:1 nach Verlängerung niedergerungen. Darauf folgte am Sonntag im Liga-Alltag ein 5:3-Sieg gegen den Farmsener TV II, bei dem Florian Cronen einen Dreierpack schnürte (17./58./90. Minute). Zudem waren Sven Ole Ratjens (52.) und Marius Happe (82.) erfolgreich. Die Vierte Mannschaft der „Schanzen-Kicker“ gewann am Sonntag mit 4:1 beim SC Cosmos Wedel II, wobei Niels Hubert Berschneider ein Doppelpack gelang (52./56.). Anschließend trafen auch noch Metin Ayanoglu (75.) sowie Peter Brandel (79.).


Alle Ansetzungen und bisherigen Ergebnisse des Heino-Gerstenberg-Pokals finden Sie unter „Pokal“!


Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.