Landesliga Hammonia: Fünf weitere Union-Zugänge
09.05.2019

Ab dem Sommer wieder in Diensten der
Tornescher: Jannick Prien.
Die Planungen beim FC Union Tornesch für die kommende Saison in der Landesliga Hammonia sind finalisiert worden. So gaben die Union-Verantwortlichen auf ihrer facebook-Seite fünf weitere Neuzugänge für die kommende Serie bekannt. Demnach werden im Sommer mit Tim Aufgebauer, Leon Beykirch und Bjarne Knust drei Talente aus der eigenen 2. A-Jugend (U19-Landesliga) in den Liga-Kader hochgezogen.

Zudem kehrt dann Flügelstürmer Jannick Prien (25) nach zwei Jahren beim FC Elmshorn, dessen Abstieg aus der Landesliga er zuletzt nicht abwenden konnte, in den „Torneum Fußballpark“ zurück. Und vom TSV Heiligenstedten aus Schleswig-Holsteins Kreisliga kommt Mittelfeldmann Philip Hauswerth (24), der einst schon beim VfL Pinneberg mit Union-Coach Thorben Reibe zusammenspielte und als Jugendtrainer im Nachwuchsleistungszentrum des FC St. Pauli arbeitet. „Damit sind wir für die kommende Saison richtig gut aufgestellt“, freute sich Reibe.

Link: SportNord-Bericht vom 18.04.2019 über Personalplanungen beim FC Union Tornesch

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.