Bezirksliga Ost: Detjens kommt, Rössing bleibt
08.05.2019

Gleich zwei positive Nachrichten von ihrer Kader-Planung konnten die Verantwortlichen des Ost-Bezirksligisten SV Börnsen am Mittwoch auf ihrer facebook-Seite bekanntgeben. Zum einen haben sie für die kommende Saison Defensivmann Matthies Detjens (27) vom benachbarten Hansa-Landesligisten SV Altengamme verpflichtet. Detjens werde dem Trainerteam „weitere Möglichkeiten in der Defensivabteilung bieten“, hieß es auf der facebook-Seite, auf der Detjens wie folgt zitiert wurde: „Die Verantwortlichen haben sich sehr um mich bemüht. Zudem ist die Mannschaft ein eingeschworener Haufen; das gefällt mir und ich freue mich, bald ein Teil von ihr zu sein.“ SVB-Liga-Manager Nils Marx erklärte ebenfalls auf der facebook-Seite der Börnsener: „Wir freuen uns, dass sich Matthies für uns entschieden hat. Für mich ist er ein absoluter Mentalitätsspieler, der sowohl auf als auch neben dem Platz ein wichtiger Baustein sein wird.“

Zudem hat Stürmer Philipp Rössing (29), der in der Winterpause an den Hamfelderedder gekommen war (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), seine Heimat dort auch in der kommenden Saison. Er habe sich „trotz anderer Angebote für eine weitere Saison in Blau-Weiß-Rot entschieden“, hieß es auf der facebook-Seite.

Link: SportNord-Bericht vom 12.12.2018 über den Wechsel von Philipp Rössing zum SV Börnsen

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.