Oberliga: Fünf weitere BU-Spieler bleiben
01.05.2019

Bleibt bei BU: Louis Mandel.
Die Vertragsverlängerungen von gleich fünf weiteren Spielern konnten am Mittwoch die Verantwortlichen des Hamburger Oberligisten HSV Barmbek-Uhlenhorst auf ihrer facebook-Seite vermelden. Demnach haben die Mittelfeldakteure Jon Hoeft (31) und Louis Mandel (23) sowie die Offensivkräfte Narek Abrahamyan (22), Tim Jeske (30) und Janis Korczanowski (27) ihre sportliche Heimat auch in der kommenden Saison an der Dieselstraße.

Hoeft steht damit vor seiner bereits elften (!) Saison im blau-gelben Trikot, denn er war bereits 2009 vom TuS Germania Schnelsen zu BU gekommen. Immerhin seit 2014 gehört Korczanowski, der zuvor beim SC Concordia kickte, dem Kader an. Jeske (vom Oberliga-Rivalen Wedeler TSV) und Mandel (vom Hansa-Landesligisten Rahlstedter SC) waren im Sommer 2018 zu den Barmbekern gekommen, denen sich Abrahamyan, der zuvor für Holstein Kiel II in der Regionalliga Nord kickte, erst zu Jahresbeginn anschloss (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link).

Link: SportNord-Bericht vom 04.02.2019 über den Wechsel von Narek Abrahamyan von Holstein Kiel II zu BU

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.