Landesliga Hammonia: Paloma holt SVR-Trio
09.04.2019

Schießt seine Tore ab dem Sommer für Paloma: Pascal
Haase.
Die Verantwortlichen des USC Paloma haben auf ihrer „Einkaufstour“ für die kommende Saison gleich dreimal beim Hamburger Oberligisten SV Rugenbergen zugegriffen. Wie sie am Dienstag auf ihrer Internet-Seite bekanntgaben, wechseln Torwart Jannis Waldmann (26), Mittelfeldmann Kevin Lohrke (27) und Stürmer Pascal Haase (25) im Sommer von den Bönningstedtern an die Brucknerstraße. Damit seien „drei Spieler mit geballter Oberliga-Erfahrung gewonnen“ und die „externen Bemühungen um adäquate Kaderverstärkungen vorerst abgeschlossen“ worden, hieß es auf der facebook-Seite der „Palomaten“. Dort fügten die USC-Offiziellen mit Blick auf die Neuzugänge hinzu: „Alle drei freuen sich nach vielen, schönen und erfolgreichen Jahren in Bönningstedt auf die neue sportliche Herausforderung an der Brucknerstraße, in ähnlich familiärer Umgebung. Die drei Leistungsträger stellen sportlich und menschlich einen großen Zugewinn für unsere gewachsene Gemeinschaft dar und unterstreichen unsere ambitionierten Zielsetzungen.“

Haase kommt in bisher 185 Oberliga-Spielen auf 103 Tore. Lohrke blickt auf 174 Einsätze in Hamburgs höchster Klasse zurück und Waldmann werde „den Kampf um die Nummer eins im Kasten kräftig anheizen“, hieß es auf der facebook-Seite. Während die Palomaten als Tabellen-Zweiter auf den Aufstieg in die Oberliga hoffen, hat Rugenbergen dort den Klassenerhalt noch nicht sicher.

Link: SportNord-Bericht vom 03.04.2019 über den Wechsel von Ken Niederstadt von Condor zu Paloma

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.