Landesliga Hansa: Bramfeld holt Oelrich und Pagenkop
09.04.2019

Gleich zwei Neuzugänge für die kommende Saison gaben die Verantwortlichen des Landesliga-Hansa-Spitzenreiters Bramfelder SV auf ihrer facebook-Seite bekannt. Demnach kommt im Sommer zum einen Offensivmann Kilian Oelrich (20) vom Staffel-Rivalen TuS Berne an die Ellernreihe. BSV-Manager Matthias Albrecht erklärte auf der facebook-Seite seines Klubs: „Oelrich ist mit seiner positiven Art ein Gewinn für die Mannschaft und in seiner Entwicklung noch nicht am Ende.“

Zum anderen kehrt Torwart Steven Pagenkop (27) nach einem Jahr beim Nord-Bezirksligisten HFC Falke zu den Bramfeldern, für die er bereits in der Saison 2017/2018 aktiv war, zurück. Diesen Schritt begründete der Spieler selbst auf der facebook-Seite seines ehemaligen und zukünftigen Vereins wie folgt: „Ich freue mich, dass der Wechsel zustande gekommen ist und ich wieder zurück bei Bramfeld bin. Der Verein und die Mannschaft sind für mich wie ein zweites Zuhause! Ich freue mich auf die neue Aufgabe und hoffe wir werden eine erfolgreiche Saison spielen.“

Link: SportNord-Bericht vom 29.03.2019 über die Vertragsverlängerung des Trainerduos des Bramfelder SV

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.