Landesliga Hammonia: Niederstadt ist Palomas nächster Neuer
03.04.2019

Ihren bereits dritten externen Neuzugang für die kommende Saison gaben am Mittwochvormittag die Verantwortlichen des USC Paloma auf ihrer facebook-Seite bekannt. Demnach kommt Innenverteidiger Ken Niederstadt (27) im Sommer vom SC Condor, bei dem er seit dem Sommer 2016 Stammspieler in der Oberliga Hamburg ist, an die Brucknerstraße. Während die „Tauben“ als Tabellen-Zweiter der Landesliga Hammonia auf den Aufstieg in Hamburgs höchste Klasse hoffen, steht Condor dort als Vorletzter vor dem Abstieg.

Auf der facebook-Seite der Palomaten hieß es: „Niederstadt wird den Leistungsdruck im Kader des USC Paloma mit seiner Zweikampferfahrung, seinen spielerischen Fähigkeiten und seiner routinierten Spieleröffnung spürbar erhöhen und Trainer Steffen Harms eine weitere Option in einem ohnehin schon stark besetzten Kader eröffnen.“

Link: SportNord-Bericht vom 26.11.2018 über die Verlängerung des Trainerteams des USC Paloma

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.