Regionalliga: LSK langfristig mit Stech
01.07.2019

Beim Nord-Regionalligisten Lüneburger SK Hansa können die Verantwortlichen langfristig mit Verteidiger Bastian Stech (22) planen: Wie sie auf ihrer facebook- und ihrer Internet-Seite bekanntgaben, verlängerte der Student seinen Vertrag bei den Salzstädtern, der noch bis zum 30. Juni 2020 lief, vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2021. „Es waren lange, aber sehr angenehme Verhandlungen”, erklärte LSK-Finanzvorstand Henning Constien auf „www.lsk-hansa.de“.

Stech war im vergangenen Sommer vom niedersächsischen Landesligisten MTV Eintracht Selle zum LSK und in der Regionalliga-Saison 2018/2019 33 Mal zum Einsatz gekommen.

Link: SportNord-Bericht vom 12.06.2019 über den Abgang von Utku Sen beim Lüneburger SK Hansa

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.