Aktuell: „Wespe“ bittet zum 4. Sommercup
25.05.2016

Zum bereits vierten Mal richtet der SV West-Eimsbüttel in diesem Sommer sein Vorbereitungsturnier um den „Sommercup“ aus. Bei dem Kleinfeldturnier rollt am Wochenende vom Freitag, 15. Juli bis zum Sonntag, 17. Juli der Ball. Es wird in sechs verschiedenen Junioren-Altersklassen um den Turniersieg gekämpft, zudem gibt es eine Herren-Konkurrenz und ein Senioren-Turnier. „Pro Spiel sind sechs Feldspieler und ein Torwart sowie maximal vier Ersatzspieler zugelasen“, hieß es auf der Internet-Seite der West-Eimsbütteler.

Zum letzten Mal rollt auf der Sportanlage am Stellinger Sportplatzring der Ball, bevor „Wespe“ auf die neue Sportanlage an der Vogt-Kölln-Straße umzieht (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link).


Der Turnier-Fahrplan:

Freitag, 15. Juli:
17.30 bis 21.30 Uhr: B-Junioren (Jahrgang 2000)
17.30 bis 21.30 Uhr: Senioren

Sonnabend, 16. Juli:
10 bis 13 Uhr: Junge E-Junioren (Jahrgang 2006)
14 bis 17 Uhr: Alte E-Junioren (Jahrgang 2005)
18 bis 22 Uhr: Herren

Sonntag, 17. Juli:
10 bis 13 Uhr: G-Junioren (Jahrgang 2009)
10 bis 13 Uhr: Bambini-Spielrunde
13.30 bis 17 Uhr: F-Junioren (Jahrgang 2008)


Während das Turnier der F-Jugendlichen bereits ausgebucht ist, nehmen die Verantwortlichen von West-Eimsbüttel für die anderen Konkurrenzen noch Anmeldungen entgegen. Anmeldungen sind nur per E-Mail an sommercup@wespe-online.de möglich; hierbei sollen Verein, Jahrgang, Ansprechpartner sowie die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse dieses Ansprechpartners angegeben werden. Das Startgeld beträgt 35 Euro für Jugend-Mannschaften und 50 Euro für Herren-Teams. Weitere Informationen zu dem Turnier gibt es auf folgender Internet-Seite: www.wespe-online.de/sommercup/

Bitte klicken Sie, um dorthin zu gelangen, einfach auf den unten stehenden Link!

Link: Zur Internet-Seite des Turniers des SV West-Eimsbüttel um den „4. Sommercup 2016“

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.