Kreisklasse 4: MSV II verlängert mit Uwe Hoffmann
05.02.2015

Bleibt Trainer bei Moorrege II: Uwe Hoffmann.
Der Moorreger SV setzt auf der Trainerposition bei seiner Zweiten Herren-Mannschaft auf Konstanz: „Wir haben uns mit Uwe Hoffmann auf eine Zusammenarbeit auch für die kommende Saison geeinigt“, berichtete die Moorreger Fußball-Abteilungsleiterin Martina Bohl gegenüber SportNord. Uwe Hoffmann, der zuvor lange Jahre erfolgreich Jugend-Mannschaften beim Klub vom Himmelsbarg betreute, hatte das Traineramt bei der MSV-Reserve im September 2012 zunächst zusammen mit Kai Emmer sowie Matthias Zellmer (inzwischen A-Jugend-Coach beim Nachbarn TSV Heist) übernommen. Mittlerweile trägt Uwe Hoffmann die alleinige Verantwortung. „Er unterstützt unsere Liga-Mannschaft vorbildlich und beklagt sich nie, wenn er Spieler an die Ersten Herren abgeben muss“, lobte Martina Bohl. Die Fußball-Abteilungsleiterin ist zuversichtlich, dass sich auch die sportliche Situation der Zweiten Herren, die aktuell in der Kreisklasse 4 als Tabellen-14. Überwintern, zeitnah verbessern wird: „Die Ergebnisse sind ja schon besser geworden und ich gehe davon aus, dass dieser Positivtrend anhalten wird, sobald die Reserve nicht mehr so viele Spieler an unser Kreisliga-Team abgeben muss!“

Martina Bohl wies abschließend darauf hin, dass auch jeder Spieler des aktuellen Reserve-Teams für die kommende Saison zugesagt hat: „Ich habe in den letzten Wochen mit jedem Spieler ein Einzel-Gespräch geführt und bin sehr froh, dass sich alle für einen Verbleib beim MSV entschieden haben!“

Link: SportNord-Bericht vom 10.09.2012 über Uwe Hoffmanns Trainer-Engagement beim Moorreger SV II

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.