Kreisklasse 1: Ahrens trainiert Tornesch III
28.06.2013

Trainer Joachim Ahrens.
Während die Verantwortlichen der SV Lieth für ihre neue Dritte Herren-Mannschaft, die sie zum Spielbetrieb der Kreisklasse 1 meldeten, noch einen Chefcoach suchen (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), ist man beim benachbarten FC Union Tornesch bereits einen Schritt weiter: Joachim Ahrens, bisher Co-Trainer von Mustafa Artar bei den Zweiten Tornescher Herren (Kreisklasse 4), ist ab sofort Chefcoach der neuen Dritten Herren, die der FCU erstmals überhaupt zum Spielbetrieb meldete. „Sowohl bei unserer Ersten als auch bei unserer Zweiten Mannschaft ist der Kader sehr, sehr groß,“, erklärte Boje Feil, Zweiter Vorsitzender des FC Union, weshalb die Dritte Herren-Mannschaft ins Leben gerufen wurde.

Mirco Seitz, Coach der Ersten Union-Herren, die in der kommenden Saison in der Kreisliga 8 die Meisterschaft und im zweiten Anlauf den Wiederaufstieg in die Bezirksliga anpeilen, stellte bereits klar: „Wer es in der Liga-Mannschaft nicht in den 18er-Kader schafft, soll in der Kreisklasse Spielpraxis sammeln!“ Das Team, mit dem Ahrens in der Kreisklasse 1 antreten wird, ist also keinesfalls zu unterschätzen, dürfte aber mit einer häufig wechselnden Besetzung daher kommen.

(JSp)

Link: SportNord-Bericht vom 12.02.2013 über Vertragsverlängerung von Ahrens beim FC Union

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.