Aktuell: 17 Spielabbrüche am Freitagabend
27.08.2011

Am Freitagabend machten Regen und Gewitter den Hamburger Amateurfußballern wieder einmal einen kräftigen Strich durch die Rechnung: Insgesamt 17 Partien mussten von der Oberliga bis zur Kreisklasse abgebrochen werden. In der Oberliga etwa führte der SC Victoria zur Pause mit 2:0 gegen den Oststeinbeker SV (Tore: Benny Hoose/28. und Jan Vierig/39.), ehe ein Gewitter aufzog und Schiedsrichter Thorsten Bliesch (vom Niendorfer TSV) die Partie abbrach. So verlor „Vicky“ die Tabellenführung an Altona 93 (1:0-Sieger beim Neuling SC Vier- und Marschlande). Für welches Datum die abgebrochenen Spiele neu angesetzt werden, hat der Hamburger Fußball-Verband noch nucht entschieden.


Alle Spielabbrüche vom Freitagabend auf einen Blick:


Oberliga Hamburg
SC Victoria – Oststeinbeker SV


Landesliga Hammonia
Eimsbütteler TV – SC Concordia II


Bezirksliga Ost
SV Tonndorf-Lohe – FC Voran Ohe
SC Europa – TSV Reinbek

Bezirksliga Nord
TuRa Harksheide – HSV Barmbek-Uhlenhorst II


Kreisliga 2
FC St. Pauli III – Inter Hamburg

Kreisliga 4
Hamm United FC II – SV Billstedt-Horn

Kreisliga 5
Grün-Weiß Eimsbüttel – TSV Eppendorf/Groß-Borstel

Kreisliga 6
Lemsahler SV – Walddörfer SV
Eintracht Norderstedt II – SV Barmbek

Kreisliga 7
Groß Flottbeker SV II – Blau-Weiß 96 Schenefeld II

Kreisliga 8
SC Egenbüttel II – TSV Holm


Kreisklasse 1
FC Voran Ohe II – GSK Bergedorf II
TuS Aumühle II – VfL Grünhof-Tesperhude

Kreisklasse 6
Duvenstedter SV II – 1. Norderstedter FC
Norderstedter SV – HEBC II

Kreisklasse 7
Hoisbütteler SV – TSV DuWo 08 II


(JSp)

Link: SportNord-Bericht vom 24.08.2011 über zehn Spielaufälle am Dienstag, 23. August 2011

Kommentare zum Artikel:
- RE: Spielwertung (Nils1887 27.08.2011 23:33)
- RE: Spielwertung (coach0815 27.08.2011 20:27)
- RE: Spielabruch (coach0815 27.08.2011 20:20)
und 6 weitere Kommentare



zurück
Druckversion


.