Bezirksliga Ost: SVCN II will wieder den Klassenerhalt
19.07.2010

Neue Saison, neuer Trainer: Der SV Curslack-Neuengamme II verpflichtete mit Marcus Stechbarth, der zuvor bei der Lauenburger SV (Kreisliga 3) tätig war, in diesem Sommer einen neuen Coach. Erst vor Jahresfrist hatte der vorherige Spieler Daniel Grosse das Traineramt bei der SVCN-Reserve übernommen – nun wurde der 28-Jährige Grosse nach der Verpflichtung von Stechbarth als Stürmer reaktiviert ...

Und was peilt die Zweitvertretung des SVCN, dessen Erste Mannschaft seit vier Jahren der höchsten Hamburger Spielklasse angehört, in der kommenden Saison an? „Wir wollen wieder den Klassenerhalt schaffen – wenn mehr geht, ist es natürlich auch gut“, erklärte Ulrich Simon, Co-Trainer und Manager der SVCN-Reserve, gegenüber SportNord. Nachdem Curslack-Neuengamme II im Sommer 2008 als Meister der Kreisliga 3 in die Bezirksliga aufgestiegen war (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), war dort zunächst Platz elf erreicht worden (2009), zuletzt reichte es in der Saison 2009/2010 überraschend sogar zum sechsten Rang.

Als Titel-Favoriten für die nächste Spielzeit in der Bezirksliga Ost nannte Simon neben dem Nachbarn SV Nettelnburg-Allermöhe, der den Aufstieg in die Landesliga Hansa zuletzt als Dritter hinter dem SC Vier- und Marschlande und MSV Hamburg nur knapp verpasste, den Neuling SC VW Billstedt 04 II, dem man am Gramkowweg offensichtlich den Durchmarsch in die Landesliga zutraut.


Der Spielerkader

Tor:
Alexander Golinske ... 12.07.1982, seit 2000 (zuvor VfL Lohbrügge)

Abwehr:
Till Beyer ... 07.08.1989, seit 2008 (zuvor eigene Erste Herren)
Timo Hager ... 08.11.1982, seit 2009 (reaktiviert)
Tobias Hasecker ... 08.07.1989, seit 2008 (zuvor eigene A-Junioren)
Stephan Hüttner ... 01.06.1980, seit 2006 (zuvor eigene Erste)
Mario Münch ... 17.01.1990, seit 2010 (zuvor SC Vier- und Marschlande II)
Christoph Reske ... 22.07.1987, seit 2005 (zuvor eigene A-Junioren)
Marvin Schwalb ... 03.09.1991, seit 2010 (zuvor eigene A-Junioren)
Andre Unruh ... 22.01.1980, seit 1998 (zuvor eigene A-Junioren)

Mittelfeld:
Tobias Ganske ... 13.08.1987, seit 2008 (zuvor VfL Lohbrügge)
Alexander Gießler ... 24.05.1989, seit 2008 (zuvor eigene A-Junioren)
Kai Gotthelf ... 27.11.1992, seit 2010 (zuvor eigene A-Junioren)
Alexander Hein ... 15.05.1985, seit 2009 (spielte zuvor in Niedersachsen)
Timo Heitmann ... 10.02.1986, seit 2008 (zuvor eigene Erste Herren)
Malte Simon ... 26.09.1989, seit 2008 (zuvor eigene A-Junioren)
Mirco Simon ... 27.10.1986, seit 2004 (zuvor eigene A-Junioren)
Alexander Sohrt ... 13.07.1989, seit 2008 (zuvor SV Eichede A-Junioren)
Torben Wamser ... 28.01.1984, 2008 (zuvor SV Börnsen)
Mirko Widder ... 18.01.1984, seit 2008 (zuvor SV Börnsen)

Angriff:
Christian Behncken ... 02.02.1989, seit 2008 (zuvor eigene A-Junioren)
Malte Clausen ... 12.12.1981, seit 2006 (zuvor eigene Erste Herren)
Daniel Grosse ... 16.03.1982, seit 2010 (reaktiviert, zuvor Trainer)
Stefan Ihde ... 16.01.1986, seit 2010 (zuvor SC Concordia III)
Simon Kudermann ... 05.03.1986, seit 2010 (zuvor SC Concordia III)
Andre Wulff ... 22.07.1986, seit 2004 (zuvor eigene A-Junioren)
Tim Wulff ... 05.04.1990, seit 2009 (zuvor eigene A-Junioren)


Das Team ums Team

Cheftrainer: Marcus Stechbarth ... seit 2010 (zuvor Lauenburger SV)
Co-Trainer und Manager: Ulli Simon
Betreuer: Henning Schweitzer


Die Spieler-Wechsel:

Abgänge:
Kjeld Beecken (eigene Alte Herren)
Dennis Engemann (vereinslos)
Kai Schäfer (eigene Alte Herren)
Alexander Tamm (SV Börnsen)

Zugang:
Daniel Grosse (reaktiviert, war zuvor Trainer)


(JSp)

Link: SportNord-Bericht vom 20.04.2008 über sicheren Aufstieg des SVCN II in die Bezirksliga Ost

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.