Mercado-Cup: Torflut an der Kreuzkirche
06.07.2010

Bei der 14. Auflage vom Vorbereitungsturnier des Hammonia-Landesligisten FC Teutonia 05 um den Mercado-Cup standen am Wochenende die ersten sechs Spiele an. „Nun steht bereits fest, dass an Treffern in diesem Jahr kein Mangel heißt, denn in den ersten sechs Partien fielen bereits 26 Tore“, so Kai-Hinrich Renner, der ausgerechnet hat: „Im Schnitt sind das mehr als vier Treffer pro Spiel“. Beim Mercado-Cup geht es also torreicher zu als bei der Weltmeisterschaft in Südafrika ...

Am Sonntag erwischte die Erste Mannschaft des Gastgebers einen optimalen Start ins Turnier. Durch Tore von Kai Lüders, Luigi Avarello und Jonas Steinbrück schlug das Team von Teutonia-Trainer Joachim Dankowski den West-Bezirksligisten SV West-Eimsbüttel mit 3:0. Der Titelverteidiger HEBC, der am Vortag die Zweitvertretung der Teutonen mit 6:0 abgefertigt hatte, bestätigte nach dem in diesem Sommer geschafften Aufstieg in die Landesliga Hammonia seine gute Frühform mit einem 4:0 gegen den SuS Waldenau (Bezirksliga West). Einen optimalen Turnierstart erwischte auch Vorjahresfinalist Sporting Clube, der den SC Union 03 mit 4:1 besiegte.

Nach den ersten sechs Begegnungen führt der West-Bezirksligist Blau-Weiß 96 Schenefeld die Gruppe A vor Teutonia 05 an. In der Gruppe B liegt der HEBC vor dem Süd-Bezirksligisten Sporting Clube. Das Turnier wird am Montag, 5. Juli, um 19 Uhr fortgesetzt: Dann trifft auf dem Grandplatz an der Kreuzkirche Blau-Weiß 96 auf den Hammonia-Landesligisten Eimsbütteler TV. Die beiden Gruppen-Sieger und die beiden Gruppen-Zweiten erreichen jeweils das Halbfinale. Bis zum Finale, das am Sonntag, 18. Juli, um 16.45 Uhr angepfiffen wird, werden einschließlich der Platzierungsspiele insgesamt noch 27 Partien absolviert.


Der Zwischenstand beim Mercado-Cup:

Gruppe A

VfL Hammonia – Blau-Weiß 96 Schenefeld ... 0:5
FC Teutonia 05 – SV West-Eimsbüttel ... 3:0

1. Blau-Weiß 96 ... 1 Spiel, 5:0 (+ 5) Tore, 3 Punkte
2. FC Teutonia 05 ... 1 Spiel, 3:0 (+ 3) Tore, 3 Punkte
3. Eimsbütteler TV ... 0 Spiele, 0:0 ( 0) Tore, 0 Punkte
4. SV West-Eimsbüttel ... 0:3 (- 3) Tore, 0 Punkte
5. VfL Hammonia ... 0:5 (- 5) Tore, 0 Punkte


Gruppe B

SuS Waldenau – SC Union 03 3:0
FC Teutonia 05 II – HEBC ... 0:6
HEBC – SuS Waldenau ... 4:0
SC Union 03 – Sporting Clube ... 1:4

1. HEBC ... 2 Spiele, 10:0 (+ 10) Tore, 6 Punkte
2. Sporting Clube ... 1 Spiel, 4:1 (+ 3) Tore, 3 Punkte
3. SuS Waldenau ... 2 Spiele, 3:4 (- 1) Tore, 3 Punkte
4. SC Union 03 ... 2 Spiele, 1:7 (- 6) Tore, 0 Punkte
5. FC Teutonia 05 II ... 1 Spiel, 0:6 (- 6) Tore, 0 Punkte


(JSp)


Kommentare zum Artikel:
- RE: Mercado Cup (???!!! 06.07.2010 21:54)
- RE: Mercado Cup (ralle10 06.07.2010 18:23)
- RE: Mercado Cup (sonidoslocos 06.07.2010 08:35)
und 1 weiterer Kommentar



zurück
Druckversion


.