Aktuell: Nomis richtet „Champions-League-Turnier“ aus
01.06.2009

Am Sonnabend, 20. Juni, veranstaltet NOMIS die inoffizielle „Nomis-Champions-League“. Von 11 bis etwa 19 Uhr wird der Ball auf dem Rasenplatz der Helmut-Schmidt-Universität (Bundeswehr) in Wandsbek rollen. „Dabei spielen zehn Freizeitmannschaften auf zwei Kleinfeldern in zwei Gruppen die Platzierungen, mit Halbfinale und Endspiel, aus“, erklärte Hardy Brüning, der sich in Hamburg um den Vertrieb der NOMIS-Schuhe kümmert.

Als Preise gibt es einen schönen Wanderpokal sowie NOMIS-Gutscheine für die drei Erstplatzierten. „Zusätzlich erhalten der beste Spieler und der beste Torschütze des Turniers jeweils ein Paar neue Fußballschuhe“, so Brüning, der die Saison 2008/2009 mit dem FSV Geesthacht 07 in der Bezirksliga Ost als Tabellen-Vierter abschloss. Interessant: Die Spieler aller Mannschaften, die jeweils zehn Akteure auf die Meldeliste schreiben dürfen, können während des gesamten Turniers in jedem der Spiele NOMIS-Schuhe kostenlos testen. Ein Grill und ein Getränkestand sorgen für das leibliche Wohl.

Wer an dem Turnier teilnehmen möchte, möge sich und seine Mitspieler bitte bis spätestens Freitag, 12. Juni, per E-Mail anmelden an: hardy.bruening@nomis-sports.de. „Eine Anmeldebestätigung sowie die Bankverbindung, auf die bitte die Startgebühr von 40 Euro pro Team zu überweisen ist, werden danach sofort mitgeteilt“, so Brüning abschließend. (JSp)


Kommentare zum Artikel:
- RE: WERBUNG (Ralle10 03.06.2009 12:45)
- Dummes Zeug (OSV 1 02.06.2009 07:38)
- RE: WERBUNG (jogie57 01.06.2009 21:53)
und 5 weitere Kommentare



zurück
Druckversion

.