A-Kreisklasse 8: Kein Corona-Fall bei Poppenbüttel II
24.09.2020

„Entwarnung geben“ konnten am Donnerstag die Verantwortlichen des SC Poppenbüttel II. Auf ihrer facebook-Seite verkündeten sie: „Der Corona-Verdacht am vergangenem Sonntag, hat sich nach einem Test nicht bestätigt. Wir können also wieder voll durchstarten.“ Zur Erinnerung: Weil es bei der SCP-Reserve am Sonntag einen Verdachtsfall gab, wurde ihr für jenen Tag geplantes Holsten-Pokal-Erstrunden-Duell gegen TuRa Harksheide II (Kreisliga 6) kurzfristig abgesetzt.

Das für Sonnabend, 26. September geplante erste Liga-Spiel der Poppenbütteler in der A-Kreisklasse 8 gegen den Hamburger SV VI kann somit wie vorgesehen um 15 Uhr an der Bültenkoppel angepfiffen werden. Die Pokal-Partie wurde vom Hamburger Fußball-Verband derweil für Sonnabend, 17. Oktober, 15 Uhr neu angesetzt


Link: SportNord-Bericht vom 25.05.2020 über die Neuordnung der Zweiten Herren des SC Poppenbüttel

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.