B-Kreisklasse: Kosova wieder mit Reserve-Team
07.08.2020

Nachdem das Team des Klub Kosova II im Sommer 2016 neu formiert worden war (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), hatte es in der Saison 2016/2017 in der Kreisliga 1 nur 16 Punkte geholt – Grün-Weiss Harburg, das als Tabellen-13. knapp den Klassenerhalt schaffte, fuhr doppelt so viele Zähler ein. Daraufhin verließen zahlreiche Spieler die Kosova-Reserve, woraufhin die Verantwortlichen für die Serie 2017/2018 keine Zweite Mannschaft mehr meldeten und auf den Platz in der A-Kreisklasse verzichteten.

Hatte der Klub Kosova drei Spielzeiten lang nur eine Herren-Mannschaft, die der Landesliga Hansa angehört, so gaben die Kosova-Offiziellen nun am Donnerstag auf ihrer facebook-Seite bekannt, dass sie wieder ein Reserve-Team gemeldet haben. Dieses wird in der B-Kreisklasse seinen Neuanfang wagen. Sollte der Spielausschuss des Hamburger Fußball-Verbandes die Staffeln so, wie in der vergangenen Saison, einteilen, wäre aus geographischen Gründen die B-Kreisklasse 2 die passende Staffel für die Kosova-Zweite.

Link: SportNord-Bericht vom 29.06.2016 über den Neuaufbau beim Klub Kosova II für die Saison 2016/2017

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.