Bezirksliga West: Duo verlässt Kummerfeld
31.07.2020

Moritz Fiedler verlässt Kummerfeld gen Tangstedt.
Dass der Tangstedter SV in der kommenden Saison in der A-Kreisklasse zu den Aufstiegsanwärtern gehören dürfte, liegt auch an zwei hochkarätigen Neuzugängen: Der vielseitig einsetzbare Moritz Fiedler (27) und Angreifer Marvin Meyer (25) kommen vom West-Bezirksligisten Kummerfelder SV an den Hasloher Weg. Entscheidend an diesen Wechseln beteiligt war Werner von Bastian, Sportlicher Leiter der KSV-Kicker und zugleich Schwiegervater des Tangstedter Spielers Tobias Diecks.

„Das ist für beide Spieler der richtige Weg“, befand von Bastian, dem es dem eigenen Bekunden nach „leid tat“, dass Meyer, der vor vier Jahren vom FC Union Tornesch an den Ossenpadd gekommen war, dort „nach einer langen Verletzung kaum noch berücksichtigt wurde“. In der abgebrochenen Saison 2019/2020 kamen beide Akteure nur noch bei der KSV-Reserve in der Kreisliga 8 zum Einsatz.

Link: SportNord-Bericht vom 17.07.2020 über die Kader-Zusammenstellung beim Kummerfelder SV

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.