A-Kreisklasse 1: Neuer Torwart für Lohbrügge III
14.07.2020

Marcel Graudegus in Aktion gibt es zukünftig
wohl nicht mehr im Strafraum, sondern nur
noch an der Seitenlinie.
Die Chancen, dass Trainer Marcel Graudegus auch in der kommenden Saison noch einmal das Gehäuse seines VfL Lohbrügge III hüten wird, schwinden – denn die Verantwortlichen der VfL-Dritten konnten ihre Suche nach einem neuen Keeper erfolgreich abschließen. Wie sie am Dienstag auf ihrer facebook-Seite bekanntgaben, hat Lennard Riedel in der nächsten Spielzeit seine sportliche Heimat am Binnenfeldredder.

„Mit Riedel wechselt ein junger und talentierter Torwart zu uns, der unter anderem beim SV Nettelnburg-Allermöhe und zuletzt beim Störtebeker SV gespielt hat“, hieß es auf der facebook-Seite der Lohbrügger. Im Herbst 2018 hatte Riedel für die SVNA-Dritte drei Einsätze in der B-Kreisklasse 2 absolviert, ehe er für das Störtebeker-Team im Frühjahr 2019 ebenfalls dreimal in der A-Kreisklasse 3 zwischen den Pfosten stand. Bei der VfL-Dritten soll er zusammen mit Rene Jokisch das Torwart-Duo bilden.

Link: SportNord-Bericht vom 02.07.2020 über die Rückkehr von Filip Urban zum VfL Lohbrügge III

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.