Regionalliga: Zwei Neuzugänge bei Norderstedt
09.06.2020

Von Niendorf zurück nach Norderstedt geht es für Marcel Kindler.
Das Präsidium des Nord-Regionalligisten FC Eintracht Norderstedt gab am Dienstagmittag in einer Pressemitteilung, die Corinna Kröger von der Eintracht-Geschäftsstelle verschickte, zwei weitere Neuzugänge bekannt. Demnach kommt Rechtsverteidiger Nick Gutmann (23) vom zukünftigen Viertliga-Rivalen FC Teutonia 05, für den er in der vor dem Abbruch stehenden Saison in der Oberliga Hamburg in 23 Spielen beachtliche elf Tore erzielte, an die Ochsenzoller Straße. Gutmann, der in seiner Jugend neun Jahre lang beim SV Werder Bremen ausgebildet worden war, ehe er beim FC Oberneuland sowie Lüneburger SK Hansa seine ersten Herren-Stationen hatte und 2017 an die Kreuzkirche kam, habe einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben, hieß es in der Mitteilung.

Zudem kehrt Torwart Marcel Kindler (38) vom Oberligisten Niendorfer TSV zurück zu den Norderstedtern, für die er bereits von 2010 bis 2012 zu Oberliga-Zeiten aktiv gewesen war. Kindler kommt mit der Erfahrung von 475 Oberliga-Spielen zur Eintracht, bei der er für ein Jahr unterschrieb. Kindler sei „als dritter Keeper der Regionalliga-Mannschaft vorgesehen und wird zudem das Torwart-Training in der Jugend von der U16 bis zur U19 übernehmen“, hieß es in der Mitteilung. Kindler, der in den letzten fünf Jahren beim NTSV die unumstrittene Nummer eins war, entgeht damit einem Zweikampf mit Tobias Grubba, der vom Regionalligisten Altona 93 an den Sachsenweg kommt, um den Posten zwischen den Pfosten. Kurios: Im Zuge der Grubba-Verpflichtung hatten die Niendorfer Verantwortlichen Anfang Mai noch vermeldet, dass Kindler seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert habe (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link).

„Wir freuen uns sehr, dass sich beide Spieler für unseren Verein entschieden haben und begrüßen Sie herzlich in Norderstedt“, hieß es in der Pressemitteilung, in der das Eintracht-Präsidium abschließend betonte: „Unsere Kaderplanungen für die Saison 2020/2021 sind damit abgeschlossen.“


Link: SportNord-Bericht vom 06.05.2020 über Marcel Kindlers Vertragsverlängerung beim Niendorfer TSV

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.