Landesliga Hansa: Konstanz bei Kosova
27.05.2020

Bleibt Kosova-Coach: Daniel Sager.
Konstanz herrscht auf der Trainerbank des Klub Kosova: Wie die Verantwortlichen des Hansa-Landesligisten am Mittwochabend auf ihrer facebook-Seite vermeldeten, bleibt das Trainerduo Daniel Sager (40) und Visar Galica (36) dem Klub ein weiteres Jahr treu. „Sie verlängerten ihre Verträge“, hieß es auf der facebook-Seite, auf der die Kosova-Offiziellen zudem vermeldeten, dass auch die Mitglieder des Betreuer-Teams dem Verein treu bleiben. Einzig der langjährige Betreuer Frank Berwecke wird nach 14 Jahren ausscheiden: „Auf diesem Weg wünschen wir Franky alles Gute für seine neue Herausforderung“, hieß es auf der facebook-Seite.

Dort teilte der Vorstand des albanischen Klubs zudem mit, dass „Spielergespräche weiterhin intensiv geführt“ und sie „Abgänge sowie Neuzugänge in den nächsten Tagen bekannt geben“ werden. Sager war nach vorherigen Trainerstationen beim VfL 93 Hamburg, SC Concordia und USC Paloma im Sommer 2017 zu Kosova gekommen (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link). Galica, der in der Saison 2005/2006 mit Sager zusammen beim VfL 93 gekickt hatte, war im Januar 2016 als Spieler von den „Palomaten“ zu Kosova gekommen; im Sommer 2018 beendete er seine aktive Karriere.

Link: SportNord-Bericht vom 24.05.2017 über das Trainer-Engagement von Daniel Sager beim Klub Kosova

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.