A-Kreisklasse 1: Duo verlässt die VfL-Dritte
08.04.2020

Lukas Giebeke verlässt Lohbrügge III im Sommer.
Nach der Zusage von 18 (!) Spielern aus dem aktuellen Kader für die kommende Saison (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link) mussten die Verantwortlichen des VfL Lohbrügge III, der die derzeitige Corona-Zwangspause in der A-Kreisklasse 1 als Tabellen-Siebter verbringt, am Mittwoch nun schweren Herzens zwei Abgänge verkünden. Lukas Giebeke, der als Innenverteidiger an den Binnenfeldredder gekommen, dann aber schnell in das zentrale Mittelfeld vorgezogen worden war, kehrt im Sommer zurück zum TuS Krempe II (aus Schleswig-Holsteins C-Kreisklasse SW2). Giebeke sei „schon seit längerer Zeit aus der Nähe von Elmshorn nach Lohbrügge gependelt“, hieß es auf der facebook-Seite.

Zudem verabschiedet sich mit dem Ende der aktuellen Saison Tim Partikel, der auf den Außenbahnen seine Stärken hat, von der VfL-Dritten: „Er kann den zeitlichen Aufwand leider nicht mehr aufbringen, um der Mannschaft weiterhin beizuwohnen, hieß es auf der facebook-Seite.

Link: SportNord-Bericht vom 24.03.2020 über die Zukunftsplanungen des VfL Lohbrügge III

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.