Oberliga: Wohlers von „Vicky“ zu Paloma
26.03.2020

Wechselt im Sommer vom SC Victoria zum USC Paloma: Tom Wohlers.
Der Nächste, bitte! Drei Tage, nachdem die Verantwortlichen des USC Paloma für die kommende Saison die Verpflichtung von Mittelfeldmann Dennis Thiessen (29, vom Oberliga-Rivalen Niendorfer TSV) vermeldet hatten (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), gaben sie am Donnerstagabend ihren zweiten Sommer-Neuzugang bekannt: Vom SC Victoria Hamburg, einem weiteren Staffel-Rivalen, wechselt Stürmer Tom Wohlers an die Brucknerstraße.

Wohlers, der in seiner Jugend beim TuS Berne und Niendorfer TSV (ein Jahr in der A-Junioren-Regionalliga) ausgebildet worden war, erklärte auf der facebook-Seite der Palomaten: „Ich möchte den eingeschlagenen Weg des USC Paloma fortführen und einen großen Beitrag dabei leisten, die Mannschaft in der Oberliga zu etablieren. Persönlich möchte ich zum Stammspieler in Hamburgs höchster Spielklasse reifen und mit möglichst vielen Toren und Vorlagen jede Menge Erfolgserlebnisse haben.“

Für „Vicky“ absolvierte Wohlers in der aktuellen Saison bisher neun Oberliga-Spiele (ein Tor). 2017 hatte sich der Angreifer vom TuS Berne kommend dem Traditionsverein von der Hoheluft angeschlossen.


Link: SportNord-Bericht vom 23.03.2020 über den Wechsel von Dennis Thiessen von Niendorf zum USC Paloma

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.