Aktuell: Kunstrasen am Von-Elm-Weg
26.02.2020

Der Grandplatz des Horner TV am Von-Elm-Weg wird in den nächsten Monaten in einen Kunstrasenplatz umgewandelt. Dies vermeldeten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Verantwortlichen des FC Preußen Hamburg, der seit seiner Teilnahme am Spielbetrieb im Sommer 2011 (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link) seine Heimspiele am Von-Elm-Weg absolviert.

Die Preußen-Kicker werden ihre bis zum Saisonende in der A-Kreisklasse 3 noch anstehenden Heim-Partien und ihre Trainingseinheiten deshalb auf dem Ernst-Fischer-Platz 1 an der Wendenstraße austragen. Dort sollen sie am Sonntag, 1. März um 15 Uhr den FC St. Pauli VII empfangen. Der Horner TV hat seit drei Jahren kein Herren-Team mehr, in der aktuellen Saison aber mehrere Jugend-Mannschaften (B-Juniorinnen sowie C-, D-, E-, F- und G-Junioren).


Link: SportNord-Bericht vom 18.06.2011 über die Gründung und die Ziele des FC Preußen Hamburg

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.