Regionalliga: HSV-Reserve gegen Weiche fällt aus
20.02.2020

Trainer Hannes Drews und die HSV-Reserve
können Weiche Flensburg nicht empfangen.
Bereits am Donnerstag wurde das für Sonntag, 23. Februar geplante, erste Regionalliga-Heimspiel des Jahres, zu dem der Hamburger SV II (13. Platz, 23 Punkte) den SC Weiche Flensburg 08 (dritter Rang, 39 Zähler) empfangen sollte, abgesagt. Der Platz im Wolfgang-Meyer-Stadion an der Hagenbeckstraße ist unbespielbar. Wann die Begegnung des 23. Spieltages nachgeholt werden soll, ist noch fraglich. Auf der facebook-Seite der Flensburger hieß es: „Eventuell wird kurzfristig noch ein Testspiel vereinbart.“

Die HSV-Reserve hatte ihre beiden bisherigen Pflichtspiele im Jahr 2020 verloren (0:2 beim HSC Hannover sowie am Montagabend 1:2 bei Hannover 96 II) und muss nach nun schon acht sieglosen Auftritten im Klassement sorgsam nach unten schauen. Weiter geht es jetzt am Sonnabend, 29. Februar beim BSV Schwarz-Weiß Rehden.



Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.