Bezirksliga Süd: Weitere Ausfälle bei SCVM-Reserve
17.02.2020

Schlechte Nachrichten mussten am Montag die Verantwortlichen des SC Vier- und Marschlande II auf ihrer facebook-Seite verkünden. Bei der 1:4-Niederlage im Holsten-Pokal-Viertelfinale beim klassentieferen SC Condor II (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link) erlitt am Sonntag neben Tim Gathmann, dessen Hand wegen einer Bänderverletzung eingegipst wurde, auch Mario Timmann am Schultereckgelenk eine schwerere Verletzung.

„Sie fallen nun auf unbestimmte Zeit aus“, hieß es auf der facebook-Seite der SCVM-Reserve, deren Offizielle immerhin in Bezug auf Marc Rene Böttger via facebook so etwas wie Entwarnung geben konnten: Der Verdacht auf einen Fußbruch habe sich „nicht bestätigt“, sondern es handele sich um eine „starke Prellung“.


Link: SportNord-Bericht vom 16.02.2020 über die 1:4-Niederlage des SC Vier- und Marschlande II beim SC Condor II

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.