Kreisliga 7: Langenbacher-Team an der Simrockstraße
04.10.2019

SVB-Liga-Trainer Andrew Langenbacher
empfängt Cosmos Wedel auf Kunstrasen.
Weil der Rasenplatz am Sülldorfer Kirchenweg durch die Regenfälle der vergangenen Tage unbespielbar geworden ist, empfängt die SV Blankenese (dritter Platz, 23 Punkte) den SC Cosmos Wedel (siebter Rang, 13 Zähler) am Freitag, 4. Oktober zum Auftakt des elften Spieltages der Kreisliga 7 auf dem Kunstrasenplatz 1 an der Simrockstraße. Die Anstoßzeit bleibt unverändert bei 19.30 Uhr.

Deshalb wurde die Begegnung der A-Kreisklasse 6 zwischen der SV Blankenese II (fünfter Platz, 18 Punkte) und dem Hetlinger MTV II (dritter Rang, 19 Zähler), die eigentlich zu der exakt selben Uhrzeit auf jenem Platz stattfinden sollte, bereits am Donnerstagvormittag abgesagt. An der Simrockstraße gibt es zwar zwei nebeneinander liegende Kunstrasenplätze, aber auf dem zweiten Platz hat freitagabends die FTSV Komet Blankenese II (B-Kreisklasse 5) eine Trainingszeit.

Wann die Begegnung zwischen der SVB-Reserve und der HMTV-Zweiten nachgeholt werden soll, ist noch fraglich.

Link: SportNord-Bericht vom 30.09.2019 über den 4:3-Sieg der SV Blankenese bei Blau-Weiß 96 Schenefeld II

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.