Oberliga: HSV-Dritte ohne Dornick
17.07.2020

Tom Dornick hat den Hamburger SV III nach nur einem Jahr wieder verlassen.
Einen weiteren Abgang vermeldeten die Verantwortlichen des Hamburger Oberligisten Hamburger SV III auf ihrer facebook-Seite: Tom Dornick (21), der im defensiven Mittelfeld seine Stärken hat, hat die „Rothosen“ nach nur einem Jahr, in dem er auf 13 Einsätze in der Oberliga Hamburg kam, wieder verlassen.

Bevor Dornick sich im vergangenen Sommer der HSV-Dritten angeschlossen hatte, war er beim SC Condor und FC Teutonia 05 am Ball. Ausgebildet worden war er in seiner Jugend bei der SG Dynamo Dresden (neun Spiele in der A-Junioren-Bundesliga) sowie beim SC Borea Dresden, ehe er im Freistaat Sachsen bei der BSG Chemie Riesa auch seine erste Herren-Station hatte.

Link: SportNord-Bericht vom 04.07.2020 über zwei Neuzugänge beim Hamburger SV III

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion

.